George Pal

London um 1900: George erfindet eine Zeitmaschine. Er macht sich auf die Reise in die Zukunft. Dabei erlebt er sämtliche Schreckensjahre des 20. Jahrhunderts. Er stoppt im Jahre 802.701. Die Erde ist wieder in ihren paradiesischen Urzustand zurückgekehrt. Bald stellt der Zeitreisende fest, daß die phlegmatischen Elois ein grausames Schicksal erwartet. Sie “müssen” sich den Morlocks opfern: grünhäutigen Menschenfressern, die unter der Erde leben und arbeiten.

Eine Bauernfamilie wünscht sich schon sehr lange ein Kind. Als Jonathan in den Wald geht, um Bäume für das Dorf zu fällen, bittet ihn die Waldfee dies nicht zu tun. Nach einigem Zögern stimmt er zu und die Fee gewährt ihm drei Wünsche. Er möchte das sofort seiner Frau Anne erzählen, aber als er zu Hause ankommt, hat er schon alle Wünsche verbraucht. Als sie von der Geschichte erfährt ist sie ärgerlich, da sie sich am meisten ein Kind gewünscht hat, sei es auch nur daumengroß. Die Fee hat dies gehört und zaubert einen “Däumling” her. Als er mit Woody zur Kirmes geht, reißt er aus und wird von den Räubern Ivan und Antony angesprochen. Sie wollen, dass er unauffällig durch das Schlüsselloch kriecht und in die königliche Schatzkammer eindringt. Er führt die Bitte aus und bringt seine Eltern dadurch ins Gefängnis.

Die Wunderwelt der Gebrüder Grimm

— The Wonderful World of the Brothers Grimm

Erzählt wird die Geschichte der beliebtesten Märchenerzähler aller Zeiten: der Gebrüder Grimm. In die an Originalschauplätzen in Deutschland gedrehte Geschichte der ungleichen Brüder wurden mehrere wunderschöne Märchenepisoden eingefügt. Phantastisches Märchenabenteuer mit viel Humor.

Doc Savage: Der Mann aus Bronze

— Doc Savage: The Man of Bronze

Abenteuer eines Supermanns: Doc Savage rettet gemeinsam mit seinen fünf Freunden sein Erbe, eine Goldmine, deretwegen ihn ein Schurke aus dem Weg zu räumen versucht.