Jana Pallaske

Der elfjährige Stephan kommt ins Internat in der alten Burg Schreckenstein und wird bald in den Rittergeheimbund der Schüler aufgenommen.

Fack ju Göhte 2

— Fack ju Göhte 2

Müller is bäck! Der unkonventionelle Lehrer unternimmt diesmal mit seinen Schülern eine Klassenfahrt nach Thailand.

Engel & Joe

— Engel & Joe

Joe ist 15 und von zu Hause abgehauen. Engel ist 17, Punk und gerade mal Ex-Junkie. Als sich die zwei zum ersten Mal auf der Kölner Domplatte begegnen, funkt es gewaltig - und schon beginnt für sie das Abenteuer Leben. Sie stürzen sich in eine innige und turbulente Beziehung, aus der sie am liebsten gar nicht mehr auftauchen würden. Ihre Gefühle versprechen ihnen wider alle Probleme eine Zukunft, wenn sie ihre Ängste überwinden und an ihre Träume glauben. Und so setzen sie ihre Liebe und all ihre Sehnsüchte gegen den Rest der Welt. Die Gesellschaft mit ihren Regeln ist ihnen zuwider. Ihr großer Traum ist es, in einer Kommune in den Bergen zu leben und sich für immer und ewig zu lieben. Doch zunächst haben sie noch etliche Probleme zu bewältigen. Und als Joe schwanger wird, wird ihre Liebe auf die erste harte Probe gestellt...

Eine neue Eiszeit hat begonnen, die Zivilisation ist zusammengebrochen, die Welt ein einziges Kriegsgebiet, in dem Warlords und Outlaws herrschen. Clayton Young ist ein legendärer Revolverheld, der zusammen mit einigen anderen Gefangenen von Gouverneur LaFort zum Tod verurteilt wurde. Doch dann macht LaFort dem Revolverhelden ein Angebot, das dieser nicht ablehnen kann: Finde und eliminiere Matthew Saberneck! Young erwartet bei dieser Mission keine Schwierigkeiten, doch dann freundet er sich mit Saberneck an. Eine Affäre mit dessen Frau macht die neue Freundschaft jedoch schnell zunichte. Ehe er sich versieht, ist Clayton Young wieder auf der Flucht, nun jedoch vor Sabernecks Horde und den Häschern des Gouverneurs…

Die Hexenprinzessin

— Die Hexenprinzessin

Ungleicher könnten zwei Königstöchter nicht sein. Amalindis, die Erstgeborene der beiden Zwillinge, ist pflichtbewusst und stimmt einer Heirat mit Prinz Tanka zu. Zottelhaube dagegen, die Zweitgeborene, fühlt sich nicht ihrem Adel, sondern der freien Natur und einem Wolf verbunden – und lebt im Wald. Plötzlich entführen drei Hexen Amalindis, da die Erstgeborene selbst Hexe sein kann. Das gilt den Hexen als Voraussetzung dafür, dass sich die älteste von ihnen verjüngen kann, um zu überleben: zur nächsten Sonnenfinsternis wird sie in den Körper von Amalindis schlüpfen! „Zottel“ ahnt, dass die Zeit bis zu dieser Verwandlung knapp wird. Mit Widerwillen gegenüber Tanka, der sie unbedingt begleiten will, macht sie sich auf den gefährlichen Weg zur Rettung der Schwester. Sie ahnt nicht, dass ausgerechnet sie sich dabei verlieben wird. Und sie ahnt nicht, dass es schnell in Frage steht, wer die eigentlich Erstgeborene und also diejenige ist, in der mächtige hexische Fähigkeiten angelegt sind.

Jana Pallaske | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat