Jerry O'Connell

Pop-Star Beyoncé Knowles ist erneut auf der großen Leinwand zu sehen und kämpft in diesem Thriller um ihren (Film-)Ehemann, der von einer Stalkerin verfolgt wird.

Vor Jahren haben ein paar Freunde eine Wette abgeschlossen: Wer zuletzt heiratet, gewinnt den Einsatz. Michael (Jerry O'Connelbphat das Geld wegen seiner Spielschulden dringend nötig.

In dem romantischen Mystery-Drama werden Lauren Stamile ("Grey's Anatomy") und Jerry O'Connell ("Crossing Jordan") als Liebespaar im mystischen New Orleans von den Geistern der Vergangenheit heimgesucht.

Lindsey Wilson ist die Herausgeberin eines lokalen Kunstmagazins in New York. Der attraktive Verleger Trent Greer unterbreitet ihr ein Angebot: Er würde ihr Magazin gerne aufkaufen und es mit ihr als Beraterin viel größer und erfolgreicher machen. Außerdem würde er gerne mit ihr Ausgehen. Über beide Angebote kann Lindsey in Ruhe nachdenken, da sie erstmal mit ihrer Tochter Alexa für eine Woche nach Paris reist. Dort hat sie vor 20 Jahren Kunst an der berühmten Sorbonne studiert. Alexa will nun in die Fußstapfen ihrer Mutter treten und ebenfalls ein Semester dort verbringen. Doch Lindsey hofft, dass ihre Tochter nicht alles genauso macht wie ihre Mutter. Sie hat sich damals nämlich unsterblich verliebt...

Ein verhinderter Musiker und sein Sandkasten-Freund, ein New Yorker Friseur, geraten irgendwie in die Hände der Mafia. Für diese sollen sie 50.000 Dollar in Australien abliefern. Doch die Probleme Down Under beginnen, als einer der Beiden versucht, ein Foto von einem wilden Känguru zu schießen und dieses mit dem gesamten Geld abhaut. Also bleibt ihnen nichts anders übrig, als sich an die Fersen des Diebes zu heften.

Fenn ist ein Troll, der es nicht immer leicht hat. Anstatt sich mit seinen Troll-Freunden gut zu verstehen und Freundschaften zu pflegen, leidet Fenn unter seinen Artgenossen. Sie ziehen ihn regelmäßig auf, ärgern ihn und benutzen ihn für fiese Scherze. Irgendwann hat der Troll genug und beschließt einen Neuanfang zu wagen. Fenn will seine Heimat verlassen. Doch der Troll war nicht das einzige Wesen, was unter den bösen Trolls stets leiden musste. Auch der Parkwächter wird seit einigen Jahren drangsaliert. Er will rigoros gegen seine Peiniger vorgehen und fängt sie einfach ein. Doch plötzlich wird Fenn bewusst, dass nicht nur die gemeinem Trolls gejagt werden, sondern auch seine Familie. Fenn nimmt all seinen Mut zusammen und hilft seinen Verwandten im Kampf gegen den Parkwächter.

Sarah (Bridgette Wilson) gibt ihrem langjährigen Freund David (Jerry O'Connelbpzwei Monate Bedenkzeit, um sich Gedanken über ihre Hochzeitspläne zu machen.

Hunderte junger Amerikaner haben sich pünktlich zum Spring Break am Strand einer verschlafenen Kleinstadt am Lake Victoria versammelt, um ordentlich die Sau rauszulassen. Was die feierwütigen Massen nicht wissen: Eine besonders mörderische Spezies prähistorischer Piranhas wurde durch ein Erdbeben vom Grund des Sees befreit, wo sie seit Millionen von Jahren gefangen waren. Die kleinen Biester haben in dieser Zeit einen ganz furchtbaren Appetit entwickelt.

In der Krimiserie „Carter“ kehrt ein berühmter TV-Detektiv nach einem Skandal zurück in seine Heimatstadt, wo er sich sofort den örtlichen Gesetzeshütern anschließt und Verbrechen aufklären will. Er verlässt sich dabei auf seine Expertise als Ermittler, die er sich jahrelang als Schauspieler angeeignet hat und arbeitet mit einer alten Freundin zusammen, eine erfahrene Polizistin, die keinen Spaß versteht.

Die US-amerikanische Serie dreht sich um die schlagfertige Gerichtsmedizinerin Dr. Jordan Cavanaugh (Jill Hennessy), die von ihrem Vater, einem Ex-Polizisten, gelernt hat, sich in Opfer und Mörder hinein zu versetzen, um Verbrechen aufklären zu können. Dementsprechend mischt sie sich auch immer wieder in aktuelle Kriminalfälle ein und bringt ihren Vorgesetzten Dr. Garret Macy (Miguel Ferrer) mit ihren oft unorthodoxen Methoden gegen sich auf. Da ihr der Erfolg aber Recht gibt, hält man ihr letztendlich doch immer den Rücken frei. Nachdem sie als Kind den Mord an ihrer Mutter miterleben musste, versucht sie jeden Fall mit besonders großem Ehrgeiz zu lösen. Da es ihr durch dieses dramatische Ereignis in ihrer Kindheit schwer fällt, selbst dauerhafte Beziehungen einzugehen, kann sie auch lange die Gefühle nicht erwidern, die ihr junger Kollege Detective Woodrow „Woody“ Hoyt (Jerry O’Connell) für sie empfindet, der ab der 4. Staffel zur Stammbesetzung gehört.