John C. Stuver

27 Jahre nach den Ereignissen aus dem ersten Teil werden die ehemaligen Kindheitsfreunde im Kampf gegen den bösen Clown Pennywise wieder vereint.

Inspiriert von einer wahren Geschichte ist "The Revenant - Der Rückkehrer" ein Kinoerlebnis, das tief unter die Haut und mitten in die Eingeweide der Zuschauer zielt.

Der farbige Ex-Sklave Django arbeitet mit einem deutschstämmigen Kopfgeldjäger zusammen und bekommt es mit einem sadistischen Plantagenbesitzer zu tun.

Zwei Ehemänner dürfen sich auf Erlaubnis ihrer Frauen eine Woche lang ausleben - doch schon bald erweist sich die neu gewonnene Freiheit heimtückischer als erwartet.

Eine Reihe von Trucküberfällen hält die Polizei von Los Angeles in Atem. Mit frisierten Autos jagen Verbrecher LKWs, kapern diese und klauen die Fracht. Die Polizei glaubt, dass hinter den Überfällen der PS-Junkie Dominic steckt. Er organisiert mit seiner Freundin Letty illegale Straßenrennen in der Großstadt. Die teilnehmenden Fahrzeuge sind allesamt frisiert. Also wird jemand eingeschleust: Brian. Er arbeitet undercover für die Polizei und ist in Doms Schwester verliebt...

Als Kris‘ Freund Dean sich plötzlich im Diner die Kehle aufschlitzt hat es sich Springwood kräftig ausgeschlummert. Kris und Ihre Freunde erkennen schnell, dass Dean nicht der Einzige war der von entsetzlichen Albträumen heimgesucht wird. Als Kris, Jesse, Nancy und Quentin durchschauen, dass alle vom selben nächtlichen Dämon, Freddy, träumen ist es für Kris schon zu spät. Die anderen müssen etwas tun – nur schlafen, das dürfen sie nicht…

Panama, 1999: Der DEA-Agent Tom Hardy soll zusammen mit Lieutenant Julia Osborne einen mysteriösen Fall aufklären. Während einer Übung verschwand der bekannte Ausbilder Seargent Nathan West zusammen mit einer Handvoll Männer spurlos im Regenwald. Als die beiden die Überlebenden befragen, verfangen diese sich in Widersprüchen und unterschiedlichen Aussagen. Was geschah wirklich im Urwald?

Chemiker Andrew Brewster hat ein revolutionäres Reinigungsmittel erfunden. Mit seinen letzten Ersparnissen macht er sich auf die Reise nach San Francisco, um sein Produkt bei diversen Firmen vorzustellen. Spontan lädt er seine irritierend fürsorgliche Mama Joyce auf die Fahrt ein, mit der er seit Jahren kaum Kontakt hatte. Mit ihrem überschäumenden Elan ist die langjährige Witwe das genaue Gegenteil ihres verstockt-reservierten Sohnes, was wie zu erwarten alsbald zu allerhand komischen Komplikationen führt.

Das magische Spielzeuggeschäft "Mr. Magoriums Wunderladen" gehört dem liebenswertverrückten Edward Magorium, der mit seinen fantasievollen Ideen seit 114 Jahren Wunder und Magie in die Herzen der Kinder bringt. Jetzt will Mr. Magorium seinen Spielzeugladen an die junge Molly Mahony übergeben. Doch je näher Mr. Magoriums Abreise rückt, umso mehr verändert sich der Zauberladen. Der einst so bunte und quirlige Ort wird immer grauer und dunkler. Bald liegt es an Molly und dem schüchternen Buchhalter Henry, den Spielzeugladen zu retten und dabei die Magie und den Glauben an sich selbst zu entdecken.