Kevin Murphy

Taylor Swifts Reputation Stadium Tour war die fünfte Konzerttournee des amerikanischen Singer-Songwriters Taylor Swift zur Unterstützung ihres sechsten Studioalbums Reputation (2017). Die Tour begann am 8. Mai 2018 in Glendale und endete am 21. November 2018 in Tokio mit 53 Konzerten. Die Acts der Tour waren Charli XCX, Camila Cabello und Broods. Ein gleichnamiger Konzertfilm wurde am 31. Dezember 2018 auf Netflix veröffentlicht. Es wurde am 6. Oktober 2018 auf der zweiten Show in Arlington, Texas, gedreht.

In einer nahen Zukunft hat ein über Jahre andauernder, interstellarer Krieg zwischen verschiedenen Alienrassen und der Menschheit das Erscheinungsbild der Erde, wie wir sie kennen, für immer verändert. Langsam beginnen sich die Überlebenden beider Seiten von den verheerenden Folgen zu erholen. Durch verwüstete, lebensfeindliche Landschaften wandert der mysteriöse Nolan. Das Schicksal führt ihn nach St. Louis, das er im ersten Moment nicht wiedererkennt. Bis auf den Gateway Torbogen wurde seine ehemalige Heimat komplett zerstört und auf ihren Trümmern eine neue Stadt errichtet. Defiance ist ein Zufluchtsort für Aliens und Menschen gleichermaßen, die nun lernen müssen, neben- und miteinander zu leben – ein alles andere als leichtes Unterfangen. So ist es an Bürgermeisterin Amanda, den noch jungen Frieden und die Ordnung in Defiance zu erhalten. Fest entschlossen tut sie alles dafür, der Stadt und ihren Bewohnern beim Wiederaufbau zu helfen und sie zugleich vor äußeren Bedrohungen zu schützen.

In dieser Serie geht es wie im TV-Film um die vierköpfige Familie Salinsky mit dem als leicht durchgeknallt geltenden Vater Wayne, welcher jedoch ein genialer Erfinder ist und Sachen wie den Schrumpfstrahler entwickelt hat. Die als Rechtsanwältin arbeitende Mutter Diane. Die quirlige Tochter Amy, die mit den typischen Teenagerproblemen zu kämpfen hat. Und den kleinen, aber genialen Nick der im erfinderischen in die Fußstapfen seines Vaters tritt, allerdings immer einen kühlen Kopf behält. Dann gibt es da noch den Hund Quark.

Kifferwahn

— Reefer Madness: The Movie Musical

Jimmy Harper und Mary Lane sind die perfekten Teenager einer 30er-Jahre-US-Idylle, die sich auf nichts mehr freuen, als nach getaner High-School-Pflicht in den Hafen der Ehe zu düsen und viele kleine Jimmys und Janes zu produzieren, um ihren Teil zum American Dream beizutragen. Alles wunderbar, aber nur ein Zug an einem saftigen Joint später und Milchtoast-Jimmy wird zum sexsüchtigen, perversen Monster, das nur noch Sex, Drugs und Rock'n Roll im Kopf hat...

Ein Fluch zwingt die Zwillinge Rachel und Edward im großen Anwesen ihrer verstorbenen Eltern zu verbleiben, das abgelegen liegt und langsam verfällt. Edward verlässt dabei nie das Haus, und beide Geschwister teilen sich das Anwesen mit geisterhaften Wesen, die jeweils nach Mitternacht aktiv werden. Dann verliebt sich der junge Soldat Sean in Rachel und der greise Anwalt Bermingham möchte die Zwillinge zum Auszug bewegen. Die Eindringlinge in die regelgeleitete Welt der Geschwister verursachen so eine tödliche Kettenreaktion.