Marco Petry

Meine teuflisch gute Freundin

— Meine teuflisch gute Freundin

Die Tochter des Teufels langweilt sich in der Hölle und schließt mit ihrem Vater einen Deal ab: sie soll innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen verführen.

Ein Mann gibt sich als unheilbar krank aus, um Erfolg bei Frauen zu haben, doch eines Tages wird er durchschaut und findet sich in den absurdesten Situationen wieder.

Tim und Can sind zwei echte Draufgänger. Für das Abschleppen von Mädels haben sie eine besonders skrupellose Masche entwickelt, um sich gegenseitig Erfolg bei Frauen zu ermöglichen: Einer erzählt einem Mädchen, dass der andere unheilbar an Krebs erkrankt ist und sich nichts sehnlicher wünscht, als noch einmal mit einer Frau ins Bett zu steigen. Die Masche funktioniert prächtig, bis sich Tim auf diese Art Marie kennenlernt und sich prompt in sie verliebt. Als er erfährt, dass Maries Schwester Edda tatsächlich an Krebs erkrankt ist, ist er gezwungen die Scharade aufrecht zu erhalten und gerät in allerlei verzwickte Situationen. Es dauert nicht lange, bis Edda den Simulanten durchschaut, doch anstatt ihn auffliegen zu lassen, bietet sie ihm einen ungewöhnlichen Deal an...

Der pensionierte Lehrer Olaf ist ein richtiges Ekel. Seit dem Tod seiner Frau mäkelt er an allen und allem herum. Besonders seine Schwester Elfie hat es schwer. Durch einem Schlaganfall ist er weitgehend an den Rollstuhl gebunden und tyrannisiert sie. Irgendwann reicht es ihr und sie bucht eine mehrmonatige Kreuzfahrt, allerdings nicht ohne Ersatz zu besorgen. Die resolute, alleinerziehende Trixie, die ständig pleite ist, darf mit ihren drei Kindern mietfrei wohnen, wenn für Olaf gesorgt wird.

Der Film zeigt 24 Stunden aus dem Leben einer Gruppe von Schülern einer deutschen Kleinstadt, kurz vor dem Abitur.

Wer mit wem? Wo abschreiben? Welche Intoxikation? Und was kommt danach? Während Markus sich von Mitschülern und Lehrern mit "Schnubbi" anreden lassen muss, macht Fiesling Stone sich an seine Schnecke Sandra heran. Loser Dirk versucht, seine letzte Matheprüfung mit Hilfe von außen zu bestehen. Nabil und Sascha drehen den Abifilm und Steve ist - wie immer - total bekifft. Nach der Schule ist für die Clique dann eine coole Party am See angesagt, auf der es nur um Poppen, Kiffen und Saufen geht.

How to Be Really Bad

— Meine teuflisch gute Freundin

The life of 14-year-old Lilith is similar to that of a normal teenager, but there is a peculiarity: she is the daughter of the devil and lives with him in hell. Because she is totally bored there and also wants to have fun and explore the world, she makes a pact with her father: she is allowed to go to earth for a week - but she has to convert a good person to evil there. If she succeeds in this challenge, she may stay on earth forever, otherwise she'll be waving a hell of a boring job in the bookkeeping of the underworld.

Meine teuflisch gute Freundin

— Meine teuflisch gute Freundin

Die Tochter des Teufels langweilt sich in der Hölle und schließt mit ihrem Vater einen Deal ab: sie soll innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen verführen.

TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine

— TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine

Der Internatsschüler Kevin ist ein cleverer Tüftler und gewinnt sogar den Jugend-forscht-Preis. Was seine Lehrer und Mitschüler allerdings nicht wissen: In seinem Keller experimentiert das Superhirn heimlich mit einer neuen Erfindung - der Mind-Machine, ein Apparat mit schrecklichen Nebenwirkungen! TKKG kommen schnell dahinter, dass die kürzlich von vermummten Motorradfahrern entführten Schüler Claudia und Martin von Kevin als Versuchspersonen festgehalten werden und versuchen, die beiden zu retten. Doch plötzlich verschwindet die Mind-Machine aus Kevins Haus. Wer steckt dahinter?

Tim und Can sind zwei echte Draufgänger. Für das Abschleppen von Mädels haben sie eine besonders skrupellose Masche entwickelt, um sich gegenseitig Erfolg bei Frauen zu ermöglichen: Einer erzählt einem Mädchen, dass der andere unheilbar an Krebs erkrankt ist und sich nichts sehnlicher wünscht, als noch einmal mit einer Frau ins Bett zu steigen. Die Masche funktioniert prächtig, bis sich Tim auf diese Art Marie kennenlernt und sich prompt in sie verliebt. Als er erfährt, dass Maries Schwester Edda tatsächlich an Krebs erkrankt ist, ist er gezwungen die Scharade aufrecht zu erhalten und gerät in allerlei verzwickte Situationen. Es dauert nicht lange, bis Edda den Simulanten durchschaut, doch anstatt ihn auffliegen zu lassen, bietet sie ihm einen ungewöhnlichen Deal an...

Der pensionierte Lehrer Olaf ist ein richtiges Ekel. Seit dem Tod seiner Frau mäkelt er an allen und allem herum. Besonders seine Schwester Elfie hat es schwer. Durch einem Schlaganfall ist er weitgehend an den Rollstuhl gebunden und tyrannisiert sie. Irgendwann reicht es ihr und sie bucht eine mehrmonatige Kreuzfahrt, allerdings nicht ohne Ersatz zu besorgen. Die resolute, alleinerziehende Trixie, die ständig pleite ist, darf mit ihren drei Kindern mietfrei wohnen, wenn für Olaf gesorgt wird.

Der Film zeigt 24 Stunden aus dem Leben einer Gruppe von Schülern einer deutschen Kleinstadt, kurz vor dem Abitur.

Wer mit wem? Wo abschreiben? Welche Intoxikation? Und was kommt danach? Während Markus sich von Mitschülern und Lehrern mit "Schnubbi" anreden lassen muss, macht Fiesling Stone sich an seine Schnecke Sandra heran. Loser Dirk versucht, seine letzte Matheprüfung mit Hilfe von außen zu bestehen. Nabil und Sascha drehen den Abifilm und Steve ist - wie immer - total bekifft. Nach der Schule ist für die Clique dann eine coole Party am See angesagt, auf der es nur um Poppen, Kiffen und Saufen geht.

How to Be Really Bad

— Meine teuflisch gute Freundin

The life of 14-year-old Lilith is similar to that of a normal teenager, but there is a peculiarity: she is the daughter of the devil and lives with him in hell. Because she is totally bored there and also wants to have fun and explore the world, she makes a pact with her father: she is allowed to go to earth for a week - but she has to convert a good person to evil there. If she succeeds in this challenge, she may stay on earth forever, otherwise she'll be waving a hell of a boring job in the bookkeeping of the underworld.