Martha Plimpton

Als die Witwe Iris überfallen wird, kommt ihr der eigenbrötlerische Koch Stanley zu Hilfe. Zwischen den alleinstehenden Mittvierzigern beginnt eine wechselhafte Freundschaft. Binnen kurzem bemerkt Iris, daß Stan ein Analphabet ist. Als er seinen Job verliert, und als er den Namen seines just verstorbenen Vaters nicht buchstabieren kann, beschließt Stan, das Lesen zu erlernen. Iris unterstützt ihn dabei tatkräftig mit Unterrichtsstunden sowie Büchereibesuchen und überwindet dabei mit Hilfe Stans, der rasch einen besseren Job bekommt, ihr Witwendasein.

Seit dem einige Zeit zurückliegenden Selbstmord seines Bruders, haben sich die Familienverhältnisse für den jungen Tyler enorm verändert. Während Tyler selbst sich die Schuld gibt und sich in seinem Schmerz vergräbt, vernachlässigt Vater Charles owohl ihn als auch Tylers kleine Schwester Caroline emotional.Als Tyler mit seinem Kommilitonen Aidan in eine Schlägerei gerät, gibt er sich als Auslöser zu erkennen und wird verhaftet, wobei der ermittelnde Beamte Neil ziemlich derb mit ihm umspringt. Als Tyler einige Zeit später Neils Tochter Ally in einer Vorlesung trifft, ist er auf einen kleinen Racheplan aus, bei dem sich Ally in ihn verlieben soll, um dann fallen gelassen zu werden. Doch Tyler verliebt sich wirklich in das Mädchen, daß ihrerseits ein schreckliches Trauma zu verarbeiten hat...

Hinreißend schrille Komödie über die New Yorker Szene und die Widrigkeiten des Künstlerdaseins - von und mit Eric Schaeffer ("Wenn Lucy springt").

Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle. Bis eines Tages eine eigenartige Unruhe Elsa ergreift und eine geheimnisvolle Stimme sie in den Wald lockt. Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf, das Rätsel des Lockrufs zu ergründen. Dabei trifft die Crew nicht nur das Volk des Waldes und andere neue Weggefährten, auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesterliebe einstehen...

Mehrere Jahre nach dem Schulabschluss treffen sie Freunde Tommy Rowland, Willie Conway, Paul Kirkwood, Andera und Darian Smalls bei einem Klassentreffen in ihrer Heimatstadt Knights Ridge wieder. Zu Schulzeiten lag die Zukunft wie ein offenes Feld vor Ihnen, das sie nur noch bestellen mussten, jetzt haben sich Ängste und Sorgen in die vormals optimistische Stimmung gedrängt. Die ehemaligen Jugendfreunde stehen an der Schwelle zu wichtigen Entscheidungen, die ihr Leben bestimmen werden. So fragt sich der als Musiker arbeitende Conway, ob er die Anwältin Tracy Stover heiraten soll. Auch seine Freunde müssen sich überlegen, wie es auf privatem Gebiet weitergeht. Alte Emotionen kommen während des Treffens wieder hoch und führen zu Konflikten, da sie mit bestehenden Beziehungen kollidieren.

Eines Tages wird Pecker vom Ruhm überrascht, als seine Fotos von einer smarten New Yorker Kunsthändlerin namens Rorey Wheeler "entdeckt" werden

Im Alter von fünf Jahren halb Danny (Jude Law) der kleinen Anna Swan (Gretchen Mol) mit eigenen Händen auf die Welt und entschloß sich, sich später in sie zu verlieben. Als er sie mit Mitte Zwanzig durch einen Zufall wiedertrifft, ist er bei ihrer Familie hochwillkommen, denn da liegt einiges im Argen. Anna ist verlobt, ihre blinde Schwester Nina (Jennifer Tilly) hockt nur daheim, die andere Schwester Karen (Martha Plimpton) ist eine notorische Feministin. Bruder Billy (Jeremy Piven) ist mit einer Lebensmüden verheiratet und der Mutter Grace (Brenda Blethyn) geht es körperlich schlecht. Und in diese Familie platzt nun der zu allem entschlossene Danny, der sich sicher ist, der Richtige für Anna zu sein. Das ist aber nicht so einfach...

Ensemble-Dramedy um eine Gruppe von Gymnasiasten, die ihre Sexualität in einer modernen Welt erforschen.

Im Mittelpunkt steht der 23-jährige Jimmy Chance, der noch bei seinen Eltern wohnt und zusammen mit seinem Vater als Poolreiniger und Hilfsgärtner arbeitet. Sein eintöniges Leben gerät mit der Begegnung einer aufregenden Unbekannten durcheinander, denn bereits nach der ersten Liebesnacht entpuppt sich Lucy als gesuchte Serienmörderin und einige Monate später teilt sie Jimmy mit, dass er Vater geworden ist und sich nach ihrer Hinrichtung um das Baby kümmern soll.