Michael Pare

Das Actionspektakel ist die langerwartete Adaption des gleichnamigen Videospiels, mit Til Schweiger in der Hauptrolle.

Sofia Coppola verfilmte den gleichnamigen Bestseller von Jeffrey Eugenides: Fünf Schwestern werden nach dem Selbstmordversuch der Jüngsten von ihrer Familie zunehmend von der Außenwelt isoliert. Eine Verzweiflungstat zeichnet sich ab.

Bei einer Urwald-Expedition wird Ted von einem Werwolf angegriffen, kann aber überleben. In seiner Heimat zieht er sich an einen abgelegenen See in den Wäldern zurück, wo er sich Nacht für Nacht in einen Werwolf verwandelt. Als seine Schwester Janet ihn bittet, bei ihm zu wohnen, nimmt er das Angebot an. Er hofft durch die Liebe seiner Familie den Fluch besiegen zu können. Um seine Familie nicht zu gefährden kettet er sich nachts an einen Baum, doch ...

Nach einem Streit mit seiner Freundin (Karlee Eldridge) findet Polizist Danny (Joseph Almani) vorübergehend auf der Farm seines Onkels Bill (Michael Paré) Unterschlupf. Als es in der Gegend zu einem schweren Erdbeben kommt, sind Danny und der alte Tagedieb auf dem abgelegenen Anwesen vom Rest der Welt abgeschnitten. Da sie nicht mit Hilfe von Außen rechnen können, versuchen die zwei Bills uraltes Auto wieder flott zu machen. Genau in diesem Moment gibt es ein Nachbeben und plötzlich tauchen unheimliche, wurmartige Wesen aus den durch die Erschütterungen aufgerissenen Spalten im Boden auf. Gleichzeitig gibt der behelfsmäßige Wagenheber nach und das Auto kracht nieder, als beide Männer noch darunterliegen – Bill stirbt, während Danny schwer am Bein verletzt und eingeklemmt ist. So ist er natürlich im Nachteil, als es zum Kampf auf Leben und Tod mit den aggressiven, extrem bissigen Kreaturen aus dem Erdreich kommt …

Im Athener Flughafen nehmen nach einer brutalen Terroraktion, palästinensische Extremisten mehrere amerikanische Touristen als Geiseln, um die Freilassung für ihren in den USA inhaftierten Boß Carlos zu erpressen. Carlos läßt alle Geiseln frei, außer Marcy Cartowski, die Frau des früheren Navy-Elitesoldaten Brad. Die Terroristen flüchten nach Libyen und verschanzen sich mit ihrer schönen Geisel auf der Privatinsel des Präsidenten, Brad und dessen Freund Cody mit einer Spezialeinheit von Mini U-Booten die Terroristenfestung aufreiben...

Als der US Special Forces Veteran Carver von einem skrupellosem Drogenkartell unter der Führung von Goram kaltblütig ermordet wird, das gleichzeitig auch seine Tochter bedroht, schließt sich eine Gruppe seiner ehemaligen Green-Beret Kameraden zusammen, um unterstützt von dem mysteriösen Sanchez seinen Tod zu rächen. Während sich die Polizei an ihre Fersen heftet, sind die alten Soldaten entschlossen, die Justiz in die eigene Hand zu nehmen und die Straßen Londons aus den Griffen des Kartells zu befreien – oder in einem letzten Kugelhagel unterzugehen.

Der ehemalige CIA-Agent John Niles (Johnny Messner) führt mittlerweile mit seiner Frau und seinem Sohn ein ruhiges, zurückgezogenes Leben als Versicherungsvertreter. Doch die Idylle gehört bald der Vergangenheit an, als er von Unbekannten entführt wird. Unter Folter soll er alles, was er von einer geheimen Mission weiß, verraten. Doch immer wieder beteuert John, von nichts zu wissen. Als sich bald darauf herausstellt, dass die Entführer auch seine Familie gekidnappt haben, setzt er nun alles daran, seine Frau und seinen Sohn zu befreien. Das ist leichter gesagt als getan.

April, Courtney und Monica sehen auf den ersten Blick wie ganz normale junge Traumfrauen aus. Sie studieren am Junior-College, helfen der Mama im Haushalt und gehen am Abend noch ein wenig strippen, um das Geld für die Eliteuni zusammen zu sammeln. Nur sind sie, was kaum einer weiß, nebenbei noch komplex ausgebildete Ninja-Kriegerinnen und in dieser Funktion imstande, zu Dritt ganze Marinekompanien auseinander zu nehmen. Als ein gewissenloser Gangsterboss ihren Meister entführt und den Stripclub verwüstet, lernt er sie kennen.

Vancouver 1979: Endlich ist der berüchtigte Serienkiller Maxwell Seed gefasst worden. Mit Genugtuung beobachtet Detective Bishop wie Seed auf dem elektrischen Stuhl zuckt. Doch der bullige Mann überlebt die Hinrichtung. Als der Gefängnisarzt Wickson nach zwei weiteren Anläufen immer noch Puls feststellt fasst Direktor Calgrove eigenmächtig einen unlauteren Beschluss: Seed muss verschwinden! Der ohnmächtige Hühne wird lebendig auf dem Gefängnisfriedhof begraben. Am nächsten Tag ruft man Bishop zurück: Calgrove, Dr. Wickson und der Henker sind bestialisch ermordet worden…

A semi-retired special ops assassin and a DEA agent cross paths on separate missions to stop a cyber terrorist organization that has built a dangerous machine threatening to attack the power grid and bring catastrophe to the world.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat