Nic Romm

Hartmut Sprenger war einst gut verdienender Marketingchef, bevor ihn der neue Personalchef Lorenz Hoffmann im Zuge “interner Umstrukturierungsmaßnahmen” vor die Tür setzte. Hoffmann bekam Sprenger damals nie zu Gesicht. Seine Arbeitslosigkeit hat Sprenger immer vor seiner Ex-Frau Katrin und der gemeinsamen Tochter Olivia aus falschem Stolz geheim gehalten. Nun führt das Schicksal Hoffmann und Sprenger an Bord eines kraftvollen Luxuswagens zusammen – mit Hoffmann als Überführer der Karosse für einen Kunden und Sprenger als ahnungslosem Anhalter. Während zunächst Hoffmann seine Identität vor Sprenger geheim halten kann, gerät der allgemeine Mummenschanz zunehmend unter Druck, als über Umwege die zwei erwähnten Damen auch noch ins Auto finden. Und so ist es nur eine Frage der Zeit und der zurückgelegten Kilometer, bis die potentiellen Streithähne aufeinander losgelassen werden …

Wickie, zarter Sohn des ungeschlachten Wikingerchefs Halvar, beweist seinen Mut als wackerer Wikingerjunge in der Höhle des Wolfes. Doch zum wahren Held wird der kluge Knirps, als die Kinder seines Dorfes Flake nach einem Überfall vom Schrecklichen Sven entführt werden. Zunächst schleicht er sich beim Rettungstrupp zwar nur als blinder Passagier ein, doch bald übernimmt er die Führung. Denn Wickie hat einen schlauen Plan ausgetüftelt, und die starken Männer stehen ihm bei, ihn umzusetzen.

"Northern Star" erzählt von der 18-jährigen Schülerin Anke, die mit ihrer Mutter in einer norddeutschen Kleinstadt lebt.

Eddie hat´s gut: Haufenweise Kohle, dicke Autos und eine ganze Menge Frauen. Weil ihm aber sein Partyleben wichtiger ist als die Firma seines verstorbenen Vaters, sinken die Umsätze genauso rasant wie sein Image. Im Grunde könnte ihn nur ein Schutzengel retten. Und genau der platzt eines Tages wie eine Arschbombe in Eddies Leben! Da Eddie der einzige ist, der seinen neuen „Buddy“ sehen und mit ihm sprechen kann, halten alle anderen Menschen Eddie schon bald für einen echten Psycho... und das ist erst der Anfang!

Gretas Mutter ist ein Geist, weder tot noch lebendig. Seit vielen Jahren liegt sie im Koma und wird künstlich am Leben gehalten. Doch was ist das Leben wert, wenn es keine Hoffnung mehr gibt? Diese Frage stellt sich auch Greta. Sie ist gerade auf dem Weg ins Krankenhaus nach Graz, als ihr Zug mitten in den Alpen von einer Lawine begraben wird. Im letzten Abteil erwacht sie unter einer meterdicken Schneedecke und ist der ausweglosen Situation ihrer Mutter plötzlich näher, als ihr lieb ist. Zusammen mit fünf geheimnisvollen Fremden teilt sie sich nun ihr eisiges Gefängnis. Schon bald muss sie erfahren, dass sämtliche Rettungsversuche aussichtslos sind. Das letzte Abteil scheint wie vom Erdboden verschluckt. Als sie schließlich einen abgetrennten Kopf finden, ist die Panik groß und für Greta brechen die Grenzen zwischen Realität und Traum zunehmend auf

Halvar kann es kaum erwarten, bis aus seinem Sohn Wickie ein ebenso starker und mutiger Wikinger wie er selbst wird. Doch es scheint, als hätte Wickie noch einen langen Weg um dieses Ziel zu erreichen. Als der schreckliche Sven den Häuptling von Flake entführt, wird Wickie entsprechend den Regeln der Urväter zum stellvertretenden Häuptling erkoren. Nun liegt es an Wickie, die starken Männer zu befehligen und seinen Vater aus den Fängen des schrecklichen Sven zu befreien. Parallel dazu streben Halvar als auch Sven danach, den Hammer von Thor zu ergattern.

Die 20-jährige Berlinerin Lena hält sich durch kleinere Diebstähle über Wasser. Beim nächtlichen Beutezug durch einen illegalen Club trifft sie auf die jahrhundertealte Louise. Die mondäne Erscheinung ist die Besitzerin des Clubs und zugleich die Anführerin eines weiblichen Vampir-Trios, dem auch die elegante Charlotte und die abgedrehte Nora angehören. Louise verliebt sich in die verwahrloste Lena und beißt sie in der ersten gemeinsamen Nacht. Fortan erfährt Lena den Fluch und Segen ihres neuen, ewigen Lebens. Sie genießt den Luxus, die Partys, die grenzenlose Freiheit, doch schon bald machen ihr der Blutdurst und die Mordlust ihrer neuen Freundinnen zu schaffen. Als sich auch noch die Berliner Polizei an die Fersen der Frauen heftet und Lena ihre Gefühle für den ermittelnden Kommissar Tom Serner entdeckt, geraten die Ereignisse völlig außer Kontrolle.

Nic Romm | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat