Nicole Muñoz

In einer amerikanischen Großstadt der nicht mehr allzu fernen Zukunft, wo alle Menschen alle Verrichtungen in der Nacht ausführen, wird das Auto des braven Bürgers Luke Gibson von Agenten eines Biotech-Konzerns von der Straße gerammt. Im Krankenhaus pflanzt man Gibson einen Chip ins Gehirn, der ihm jede Erinnerung raubt und ihn dafür allerhand Werbebotschaften sehen lässt. Als Gibson den Chip loswerden will, schickt ihm Konzernchef Hope seine Killerhorden auf den Hals. Doch Gibson findet Freunde unter lokalen Rebellen und schlägt zurück.

Lehrer Aaron Harris setzt sechs seiner Schüler zur Strafe darauf an, die Farm seiner Freundin Kristen zu reparieren. Mit dabei sind der launige Tyler, das Goth Girl Nicki, der Kapitän des Wrestling-Teams Daevon, Calvin, Beth und Maria. Als um die Farm herum Kornkreise erscheinen, erzählt Tyler eine grausame Legende: „Sie schläft nie, sie stirbt nie, sie kann nicht gestoppt werden, hört die Schreie. Die Vogelscheuche lebt, um uns alle zu töten. Versteckt sie lieber im Herbst…“ Als die Schüler in den Kornfeldern spielen, versucht Kristen sie davon zu überzeugen, dass die Vogelscheuche tatsächlich ein Lebewesen ist, das alle in Gefahr bringen könnte. Erst als die Nacht hereinbricht, glauben die anderen ihr…

Jonathan Reeves is tasked with infusing more contemporary styles and modernism into the American Ballet Academy, and enlists his top choreographers Charlie, Cooper and Tommy to recruit dancers to compete at a camp where the winners will be selected to join the Academy. Bella Parker, who has always lived in the shadow of her hugely successful sister Kate, finally gets her chance to step into the limelight as one of the dancers recruited for the camp.

Nach dem Tod ihres Vaters wird die Teenagerin Leah von ihrer völlig überforderten Mutter gezwungen umzuziehen. Das neue Haus liegt mitten im Wald, weit weg von Leahs Schule und ihren Freunden. Dort findet sie ein Buch der schwarzen Magie. Getrieben von Trauer und Wut, beschwört sie in einem okkulten Ritual den Geist einer dunklen Macht namens Pyewacket, der ihre Mutter töten soll. Kaum ist der Todesfluch ausgesprochen, bereut es Leah und versucht verzweifelt ihn umzukehren. Sie muss jedoch erkennen, dass sie etwas in den Wäldern geweckt hat, dass sich nicht mehr aufhalten lässt und Mutter und Tochter gleichermaßen zu zerstören droht.

Center Stage 2

— Center Stage: Turn It Up

Kate Parker hat schon immer davon geträumt, mit der American Ballet Academy auf der Bühne zu tanzen. Als sie nicht aufgenommen wird, muss sie lernen, dass man mehr als nur Talent braucht, um in der Welt des Tanzes Erfolg zu haben. Kann es ihr nach einem Auftritt in einem angesagten Hip-Hop-Club vielleicht doch noch gelingen, ihren Traum zu verwirklichen ?

Die Polizistin Tracy (Julia Benson) bemerkt bei einigen toten Gangstern, die eigentlich für Opfer einer Mafia-Auseinandersetzung gehalten werden, eine Ähnlichkeit zu den legendären Opfern der blutsaugenden Chupacabras. Ihr Boss Carlos (Erik Estrada) hält von dieser Theorie anfänglich nichts und macht stattdessen seinen Sohn zur Schnecke. Schließlich ist er Teil einer dieser Banden, die für Mord und Schmuggel in der Gegend verantwortlich sind. Doch als immer mehr Leute in San Antonio sterben, wird es zunehmend wahrscheinlicher, dass Tracy mit ihrer Vermutung richtig liegen könnte und tatsächlich stellt sich heraus, dass die Chupcabras durch einen Tunnel, der von der Mafia zum Drogen-Schmuggel benutzt wird, nach Texas gekommen sind. Um sich vor dem gemeinsamen Feind zu verteidigen, verbündet Carlos die örtliche Polizei mit der kriminellen Bande seines Sohnes. Zusammen suchen sie in dem berühmten Alamo-Gebäude nach Deckung vor den wilden Teufelshunden.

Downtown Eastside von Vancouver. Das ist die Heimat der Obdachlosen, Prostituierten und Drogendealer. Hier lebt auch Art, ein Faulenzer und Herumtreiber, der die strahlende Cody von ganzem Herzen liebt. Doch eines Tages fällt Cody nach einer Überdosis ins Koma. Art will seine Freundin ins Leben zurückholen. Dabei soll ihm eine sonderbare Zeitmaschine helfen, die sein obdachloser Kumpel Harvey im Müll gefunden hat. Art muss allerdings feststellen, dass Zeitreisen auch nicht mehr das sind, was sie einst waren.

An sich stammt der junge Mann Ghost von den Wikingern ab, doch als kleines Kind blieb auf einem Eroberungszug an der Küste Amerikas zurück, als das Wikingerschiff dort zerschellte. Seitdem wuchs er bei den Indianern auf, die den Eroberungszügen der Wikinger immer wieder zum Opfer fielen. Als eine solche Streitmacht Ghosts Stamm ermordet, ist für den jungen Krieger die Chance gekommen sich zu beweisen: Er stellt sich den Streitern entgegen, um wenigestens einem befreundeten Stamm zur Flucht verhelfen zu können...

20 Jahre seines Lebens hat Frank hinter Gittern verbracht. Nachdem man eine unheilbare Krankheit bei ihm feststellt, wird Frank vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen. Wieder in Freiheit ist ihm zunächst nichts wichtiger, als endlich eine echte Beziehung zu seinem Sohn Joey und der neuen Freundin Simone aufzubauen, die ihm verbleibende Zeit gemeinsam mit beiden zu verbringen. Doch die quälenden Gedanken, endlich Rache an seinen Feinden nehmen zu können, lassen ihn nicht zur Ruhe kommen. - Ihr Leben für seine Zeit, die er im Gefängnis absitzen musste! Aufspüren will Frank die Gangster, die ihn ins Gefängnis gebracht haben, mit Hilfe seines alten Freundes Q, der ihm jedoch nur widerwillig zur Seite steht. Dennoch setzt Frank alles daran, die Lügen der Vergangenheit aufzudecken, seine Unschuld zu beweisen und Rache zu nehmen … bis er mit Wahrheiten konfrontiert wird, die er lange verdrängt hat. Frank muss sich erneut seiner Vergangenheit stellen. Und seine Uhr tickt ...!

In einer nahen Zukunft hat ein über Jahre andauernder, interstellarer Krieg zwischen verschiedenen Alienrassen und der Menschheit das Erscheinungsbild der Erde, wie wir sie kennen, für immer verändert. Langsam beginnen sich die Überlebenden beider Seiten von den verheerenden Folgen zu erholen. Durch verwüstete, lebensfeindliche Landschaften wandert der mysteriöse Nolan. Das Schicksal führt ihn nach St. Louis, das er im ersten Moment nicht wiedererkennt. Bis auf den Gateway Torbogen wurde seine ehemalige Heimat komplett zerstört und auf ihren Trümmern eine neue Stadt errichtet. Defiance ist ein Zufluchtsort für Aliens und Menschen gleichermaßen, die nun lernen müssen, neben- und miteinander zu leben – ein alles andere als leichtes Unterfangen. So ist es an Bürgermeisterin Amanda, den noch jungen Frieden und die Ordnung in Defiance zu erhalten. Fest entschlossen tut sie alles dafür, der Stadt und ihren Bewohnern beim Wiederaufbau zu helfen und sie zugleich vor äußeren Bedrohungen zu schützen.