Ruby Dee

Die zwei Geschwister, Paul und Irena Gallier verbindet ein schrecklicher Fluch. Sie sind Katzenmenschen. Bei jedem erotischen Abenteuer verwandeln sie sich in reißende Bestien - in schwarze Panther. Nur die Geschwisterliebe, der Inzest, könnte sie von ihrem schrecklichen Fluch befreien.

Do the Right Thing

— Do the Right Thing

Es ist heiß, unerträglich heiß in den Straßen von New York. In Harlem steigen mit den Temperaturen auch die Aggressionen. Rapmusik und lautstarke Auseinandersetzungen geben den Ton an. Im Mittelpunkt der Konflikte stehen die Pizzeria des Viertels und ihr Besitzer, ein streitbarer Italiener. Ein falsches Wort genügt und in der Sommerhitze bahnt sich die mühsam unterdrückte Gewalt ihren Weg…

Albert Finch (James Garner) ist ein alter Griesgram. Fischen ist das einzige, was den Richter a.D. noch aus dem Haus lockt. Das ändert sich, als er um die Mithilfe in einem heiklen Fall gebeten wird: Sein farbiger Jugendfreund "Gee" (Bill Cobbs) soll für seine Kriegsdienste eine längst überfällige Medaille bekommen - lehnt jedoch ab, weil der Krieg seine Seele zerstört habe. Aber Finch läßt nicht locker. Auch er hat etwas wiedergutzumachen. Daß er Gee einst die Freundschaft kündigte, hat er mehr als einmal bereut.

1865, nach Ende des amerikanischen Bürgerkrieges: Eine Gruppe ehemaliger Sklaven versucht unter der Führung des farbigen Ex-Nordstaaten-Sergeants Buck, nach Colorado auszuwandern, um sich dort als freie Bauern niederzulassen. Aber die weißen Plantagenbesitzer setzen alles daran, diese Umsiedlung zu verhindern und heuern deshalb Deshay und dessen Söldnertruppe an. Doch als Deshay und seine Bande den Treck angreifen, kommen die Indianer den Schwarzen zu Hilfe...

Sympathische Dramödie über eine chaotische Familie in Neuseeland und ihre Nanna Maria, das resolute Familienoberhaupt mit eisernem Willen.

Der von der Armee desertierte Axel taucht in New York unter und ergattert dort einen Job als Hafenarbeiter. Bei der Arbeit freundet er sich mit seinem schwarzen Kollegen Tommy an, der aufgrund seiner Hautfarbe unter den Launen ihres Vorgesetzten Malik zu leiden hat. Als es Malik gelingt, Tommy zu einem Kampf zu provozieren, tötet er ihn. Axel steht vor der Entscheidung, ob er auch auf die Gefahr hin, ins Visier der Behörden zu geraten, den Tod seines Freundes rächen soll.

Anfang der 70er Jahre: Er war der erste Afroamerikaner, der es schaffte, in New York die Mafia zu übertreffen – mit besten Verbindungen zu vietnamesischen Drogenlieferanten, mit ebenso dreisten wie genialen Schmuggelmethoden und seinem legendären “Blue Magic”-Heroin. Er war Familienmensch, Held der Straße, und er war ein skrupelloser Gangster. Basierend auf der wahren Geschichte des New Yorker-Drogengangsters Frank Lucas schickt Ridley Scott zwei Superstars und Charakterdarsteller in ein packendes Duell: Denzel Washington als Gangsterboss Lucas und Russel Crowe als Detective Richie Roberts. Beide sind Außenseiter in ihrer Welt, beide folgen einem Ehrenkodex und beide haben Respekt voreinander – aber es kann nur einen Gewinner geben.

Roots - Die nächsten Generationen

— Roots: The Next Generations

1882 ist Tom Harvey, Urenkel von Kunta Kinte, zu einem der führenden unter den Schwarzen in Henning, Tennessee, geworden. Obwohl er für Col. Warner, Oberhaupt der Stadt arbeitet, kommt es immer mehr zu Spannungen zwischen Weißen und Schwarzen. Toms Tochter Cynthia heiratet den tüchtigen Schwarzen Will Palmer, der bald darauf das örtliche Holzlager übernimmt. Als die Stadt und auch der Holzhandel wächst, können beide ihre Tochter Bertha auf ein College schicken, wo sie sich in ihren Mitschüler Simon Haley, Sohn eines Farmers, verliebt. Nach Abschluss des Colleges muss er als Soldat in den Ersten Weltkrieg. Nach dem Krieg kehrt er zurück und heiratet Bertha. Er lehrt Landwirtschaft in Alabama und in der Zeit des New Deals organisiert er die Bauern gegen die Großgrundbesitzer. Ihr Sohn Alex wird von Simon überredet, sich als Soldat für den Zweiten Weltkrieg zu melden. Nach dem Krieg wird er Journalist und schließt sich in den 1960er Jahren der Bürgerrechtsbewegung an. Schließlich reist Alex nach Afrika und erfährt dort die Geschichte der Entführung seines Vorfahren Kunta Kinte von einem Stammesangehörigen.