Barry Foster

England um die Jahrhundertwende: Als der schüchterne Maurice in Cambridge sein Studium beginnt, ist er fasziniert von den neuen Eindrücken und von der Weltgewandtheit seiner adligen Kommilitonen. Besonders der versnobte Clive Durham beeindruckt den behütet aufgewachsenen, einzigen Sohn einer gutbürgerlichen Witwe. Zwischen den Studenten entwickelt sich eine zarte Romanze. Verwirrt und widerstrebend gibt sich Maurice den verbotenen Gefühlen für seinen neuen Freund hin. Obwohl Clive auf eine platonischen Beziehung besteht, bestimmt Maurices Liebe zu ihm fortan sein Leben. Er vernachlässigt sein Studium und wird von der Universität verwiesen. Während der junge Mann ein Laufbahn als Börsenmakler einschlägt, setzt er im Geheimen die Beziehung zu Clive fort. Auf dem Landsitz der Familie Durham verleben die beiden unbeschwerte Stunden, bis Clives Mutter ihren Sohn drängt, endlich zu heiraten.

Die Wildgänse, eine Privatarmee und Söldnertruppe für Himmelfahrtskomandos. Sollen einen Diplomaten in Afrika aus den Händen von Rebellen befreien. Ihre Chance das lebend zu überstehen ist eins zu hundert.

Eine Schlacht verändert den Krieg in Europa. Im Juli 1940 startete die übermächtige deutsche Luftwaffe einen Großangriff auf England. Mehr als 2500 deutsche Flugzeuge standen lediglich 650 britische Jäger gegenüber. Doch die Tollkühnheit und Opferbereitschaft der englischen Piloten, führten schließlich zur deutschen Niederlage.

In London versetzt ein Triebverbrecher, bekannt als "der Krawattenmörder", die Polizei in Alarmbereitschaft. Durch Indizien gerät Richard Blaney in Verdacht der allerdings völlig unschuldig ist. Da die Polizei ihm allerdings nicht zu glauben scheint, macht sich Blaney auf eigene Faust auf die Jagd nach dem Mörder...

Ein entlassener Barkeeper wird zu Unrecht verdächtigt, der berüchtigte "Krawattenmörder" zu sein.

Rosy Ryan, die Tochter eines irischen Schankwirts, heiratet den Lehrer ihres Heimatdorfes. Obwohl der Mann ihr sehr zugetan ist, findet sie in der Ehe nicht die Erfüllung, die sie sich erhofft hatte. Dafür verliebt sie sich in den jungen Kommandeur eines britischen Militärlagers und gerät in den Verdacht, ihre rebellierenden Landsleute an die Engländer verraten zu haben.

Die Exilrussin Ostrakova erhält die Erlaubnis, aus der UdSSR auszureisen, doch sie ist misstrauisch und wendet sich an den Sprecher der estnischen Emigranten. Der wird jedoch erschossen. Der britische Geheimdienst übergibt den Fall George Smiley.

Sturz der Adler

— Fall of Eagles

13-teilige BBC-Miniserie über den Niedergang von drei großen europäischen Monarchien, namentlich die Romanows (Russisches Kaiserreich), die Habsburger (Österreich-Ungarn) und die Hohenzollern (Deutsches Reich).