Diane Kruger

Fünf taffe Agentinnen ermitteln gemeinsam in einer streng geheimen, länderübergreifenden Mission.

Nachdem ihr Mann und Sohn bei einem Bombenanschlag getötet wurden, sucht eine Frau Rache in der Neonazi-Szene.

Mit ihrem neuen Film präsentiert Regisseurin Fabienne Berthaud eine einzigartige Mischung aus Selbstfindungstrip und Liebesfilm.

Barfuß auf Nacktschnecken

— Pieds nus sur les Limaces

In diesem wunderbar verspielten Sommerfilm bringt der plötzliche Tod der Mutter zwei ungleichen Schwestern wieder zusammen.

Als ein Wissenschaftler nach eine Autounfall aus dem Koma erwacht, scheint ihn niemand wiederzuerkennen, selbst seine eigene Frau nicht - ja mehr sogar: ein anderer hat seinen Platz eingenommen.

Mit seinem großteils in Deutschland gedrehten Film schrieb Tarantino das erste Mal 'historische' Geschichte (um) und bringt ein leidenschaftliches Rache-Abenteuer auf die Leinwand.

Auf der Bridge of the Americas an der mexikanisch-US-amerikanischen Grenze bei El Paso (USA) und Ciudad Juárez (Mexiko) wird eine Leiche gefunden, die genau auf der Grenzlinie geteilt ist. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um zwei verschiedene Frauenleichen handelt, die vor Ort zu scheinbar einer zusammengelegt wurden. Die US-amerikanische Polizistin Sonya Cross und der mexikanische Polizist Marco Ruiz ermitteln gemeinsam.