Franz Weihmayr

Die Schwedin Astrée heiratet auf Puerto Rico den Mann ihres Lebens. Doch das Paradies entwickelt sich für sie zur Hölle.

Der reiche Bauer Andrä Muralt tötet aus gekränktem Stolz den Mann der Magd Maria, die ihn zurückgewiesen hat. Nach 20 Jahren im Gefängnis kehrt er zurück, um sich zu rächen.

Eine Ärztin gerät unter Mordverdacht, kann sich jedoch in einem spektakulären Prozess, in dessen Verlauf auch ihre Vergangenheit als Varieté-Sängerin ans Licht kommt, rehabilitieren.

Eine Frau von heute

— Eine Frau von heute

Eine tüchtige berufstätige Frau vernachlässigt das Privatleben und den aus der Kriegsgefangenschaft zurückgekehrten Ehemann. Nach zeitweiliger Trennung findet das Ehepaar mit neuen Einsichten und besten Absichten zueinander zurück.

Wege im Zwielicht

— Wege im Zwielicht

Drei junge Kriegsheimkehrer werden bei Schwarzmarktgeschäften in Hannover in einen Mord verwickelt und fliehen aufs Land.

Henrik Ibsens Drama "Nora oder Ein Puppenheim", das vom Ausbruch einer Frau aus einengenden Konventionen erzählt, verfilmt als Ufa-Produktion während der NS-Zeit, ist an sich bereits eine spannende Grundkonstellation.

Eine Architektengattin rettet erst das Büro ihres Mannes vor dem Ruin und gewinnt den untreuen Ehemann dann durch eine listig eingefädelte Intrige wieder für sich.

Franz Weihmayr | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat