Kimiko Saito

In der Welt der Todesgötter blickt Shinigami Ryuk auf den für ihn zweifellos interessantesten Lebensabschnitt zurück. Das alles geschah bereits viele Jahre zuvor: Der Musterschüler Light Yagami findet ein Notizbuch, das sogenannte „Death Note“. Es ist das Buch eines Todesgottes, welches die unglaubliche Macht besitzt, Menschen durch das Aufschreiben ihres Namens zu töten. Durch diesen Fund verwischen für den ursprünglichen Gerechtigkeitsfanatiker die Grenzen von Gut und Böse und schon bald strebt er an, Gott einer eigens kreierten neuen Welt ohne Verbrechen zu werden. Gekonnt wechselt er zwischen der Rolle des „Kira“, dem Erlöser und Richter von Verbrechern, und Light, dem hilfsbereiten klugen Köpfchen, der seinem Gegenspieler, dem Privatdetektiv L, dabei hilft, Kira zu schnappen...

Eden of the East - Der König von Eden

— 東のエデン 劇場版I The King of Eden

Erste Fortsetzung der elfteiligen Anime-TV-Serie "Eden of the East", deren Kenntnis zum besseren Verständnis des Films durchaus zu empfehlen ist. Das Spiel um die Rettung Japans aus seinem maroden Zustand geht in die nächste Runde, wobei ein neuer Teilnehmer beabsichtigt, den Helden Akira zu ermorden und diese Tat auf Film zu bannen. Regisseur und Autor Kenji Kamiyama setzt weiterhin auf eine Mischung aus romantischer Komödie und Thriller und bemüht sich außerdem, den Schauplatz New York realistisch wirken zu lassen. Zu einem Ende kam die Saga mit der zweiten Fortsetzung, "Paradise Lost".

Dragonball Super: Broly

— ドラゴンボール超スーパー ブロリー

Auf der Erde herrscht wieder einmal Frieden und Ordnung. Für Son Goku dennoch kein Grund auf der faulen Haut zu liegen, schließlich gibt es in den verschiedenen Universen noch zahllose enorm starke Konkurrenten. Also trainiert er fleißig, um die Grenzen seiner Kraft immer wieder aufs Neue zu sprengen. Eines Tages taucht ein Saiyajin namens Broly auf der Erde auf, den weder Son Goku noch Vegeta jemals zuvor gesehen haben. Doch wie kann das sein, schließlich sollten die restlichen Saiyajin bei der Zerstörung des Planeten Vegeta durch Freezer vollständig ausgelöscht worden sein? Diese Begegnung sowie die schicksalhafte Geschichte der Saiyajin ist der Beginn einer neuen, gewaltigen Schlacht ...

ABCiee ist ein bisschen tollpatschig und dusselig, aber er ist voller Schwung und er beginnt seinen Traumjob bei einem Fernsehsender! Dies ist eine Arbeitskomödie, die mit allerlei Späßen gefüllt ist! "Ich wusste gar nicht, dass es so hart ist, bei einem Fernsehsender zu arbeiten, ciee!" Obwohl er sich den unbekannten Regeln des TV-Business, den eigenwilligen Kollegen und den Gaststars mit ihren ganz speziellen Macken stellen muss, nimmt ABCiee sie mit seiner Positivität gelassen. Arbeit, Liebe, Familie, was auch immer geht!!! Bitte wachen Sie über ABCiee, während er sich dem TV-Geschäft stellt.

BNA

— BNA ビー・エヌ・エー

Die Serie »BNA« spielt im 21. Jahrhundert, nachdem die Existenz von Tiermenschen, die über Jahrhunderte ein Schattendasein geführt haben, der Welt öffentlich bekanntgemacht wurde. Eines Tages verwandelt sich die Schülerin Michiru, die bis dahin ein ganz normales und unspektakuläres Leben geführt hatte, unvorhergesehen in ein Tanukimädchen. Michiru läuft daher von zu Hause weg und sucht Zuflucht in Anima City, einer Stadt, die vor 10 Jahren gebildet wurde, um Tiermenschen ein normales Leben zu ermöglichen. Dort angekommen trifft Michiru auf den Wolfsmenschen Ogami Shiro, der eine gewisse Abneigung gegenüber Menschen hegt. Durch ihn lernt Michiru die Lebensweise der Tiermenschen kennen. Doch als die beiden damit beginnen, die Hintergründe von Michirus plötzlicher Verwandlung zu erforschen, werden sie unerwartet in noch seltsamere Ereignisse verwickelt.

Back Street Girls -GOKUDOLS-

— Back Street Girls -ゴクドルズ-

Eine Gruppe von drei Yakuza haben ihren Boss zum letzten Mal enttäuscht. Nachdem sie einen wichtigen Job vermasselt haben, eröffnet ihr Boss ihnen zwei Möglichkeiten: Entweder sie begehen einen ehrenhaften Selbstmord oder sie gehen nach Thailand, um dort eine Geschlechtsumwandlung an sich vornehmen zu lassen und weibliche Idols zu werden! Die drei entscheiden sich schließlich für letzteres. Nachdem sie ihr Leben ein grausames Jahr lang dem Idol-Training gewidmet haben, folgt ihr erster öffentlicher Auftritt. Und völlig unerwartet erfreuen sich die drei Idols größter Beliebtheit, natürlich ganz zum eigenen Erschrecken der drei. Und das ist erst der Anfang der ganzen Tragödie!

Kyouma Mabuchi lebt in einer Welt, in der es keine Energieprobleme mehr gibt. Im Jahr 2072 ist es möglich, Energie durch ein Netz von kreuz-dimensionalen, elektrischen Feldinduktoren, die aus scheinbar unendlichen Quellen bestehen, zu gewinnen. Diese werden Coils genannt. Die Quelle ist die Dimension W, die sogenannte Vierte Ebene, die sich jenseits der X-, Y- und Z-Dimensionen befindet. Doch auch in dieser Welt gibt es nicht nur Frieden, denn illegale Coils machen die Runde. Eines Tages trifft Kyouma während eines bestimmten Jobs auf eine seltsame, hübsche Frau. Diese schicksalhafte Begegnung öffnet die Tore zur Dimension W.

Es begann mit der Explosion des Asteroiden Kumaria irgendwo in den Untiefen des Weltraums. In der Folge wurden seine Fragmente zu einem Meteoritenschauer, der auf die Erde herabregnete und dazu führte, dass sich Bären auf der ganzen Welt erhoben und begannen die Menschheit zu attackieren. Im Kampf Mensch vs. Bär aßen die Bären die Menschen, während diese die Bären niederschossen, was zu einem nie endenden Kampf und einer Spirale des Hasses führte. Letztendlich errichtete man eine Barriere zwischen den Menschen und den Bären und beide Seiten verzichteten auf weitere Angriffe.

Als der arme Schüler You Satou eines Tages den Supermarkt betritt, sieht er dort ein Angebot für ein Bento zum halben Preis. Nichtsahnend greift er danach, nur um daraufhin bewusstlos am Boden zu enden. Durch diese Aktion wird ihm bewusst, dass ein erbitterter, gnadenloser "Supermarkt-Überlebenskampf" um Bentos zum halben Preis tobt.

Tsukimi Kurashita will nach Tokio, um Illustratorin zu werden. Dort angekommen, zieht sie in den »Amamizukan«, einen Apartmentkomplex voller Fujoshi, weiblichen Otakus, in dem Männer verboten sind. Nach einem Zwischenfall kommt es dazu, dass eine augenscheinlich stilvolle, modebewusste Frau - und damit ein Angstgegner der Bewohner von Amamizukan - bei ihr übernachtet. Dem nicht genug, muss Tsukimi am nächsten Morgen auch noch entsetzt feststellen, dass ihr Gast nicht das ist, was »sie« zu sein scheint.

Die junge Saki Mori gerät auf ihrer Abschlussfahrt in die USA in Schwierigkeiten mit der Polizei, als sie in Washington D.C. versucht, Geldmünzen in den Brunnen vor dem Weißen Haus zu werfen. Glücklicherweise verlieren die Polizisten bereits wenig später das Interesse an Saki Mori, als ihnen Akira Takizawa splitternackt von der anderen Straßenseite mit einer Pistole in der Hand zuwinkt. Der mysteriöse Japaner scheint sein Gedächtnis verloren zu haben, schafft es aber dennoch, die Polizisten abzuhängen. Saki Mori ist verwirrt: Warum bekommt Akira Takizawi die Kleidung eines fremden Mannes, warum ist es für ihn spielend leicht, Flugtickets nach Japan für sich und Saki Mori zu besorgen, und was hat es mit seinem eigenartigen Handy auf sich?

Auch in der Zukunft werden in New Domino City spannende Duelle mit dem Duel Monsters-Kartenspiel ausgetragen. Für die neuen Turboduelle benötigen die Duellanten Motorräder, sogenannte D-Wheels. Der mutige Duellant Yusei Fudo ist einer der Stars der Turboduelle. Er kämpft mit seinem Rivalen Jack Atlas um den Titel des Duell Champion. Außerdem will er gemeinsam mit den quirligen Zwillingen Luna und Leo das Geheimnis um den Feuerroten Drachen aufdecken und die fünf mächtigen Drachenkarten in seinem Deck vereinen.