Matt Keeslar

Für Angela Moreno bedeutet die Weihnachtszeit vor allem Stress. Denn ihre liebenswerte aber ziemlich anstrengende Familie gönnt ihr keine Ruhe, allen voran Mama Rose: Sie möchte ihre erwachsene Tochter endlich unter der Haube sehen und hat auch schon ein paar Kandidaten im Auge. Am liebsten würde Angela einfach nur in Ruhe die Weihnachtsstimmung genießen. Dieser Wunsch wird ihr wenig später auf ungewöhnliche Weise erfüllt: Sie findet eine magische Schneekugel, in deren Miniaturwelt sie sich jederzeit zurückziehen kann. Doch dadurch gehen die Probleme erst richtig los.

Der junge Anwalt Dick Goodwin deckt in den 1950er Jahren einen ungeheuerlichen Medienskandal auf: in der großen Quiz Show geht es nicht mit richtigen Dingen zu. Im Mittelpunkt steht der erfolgreiche Kandidat Charles Van Doren, der nicht immer alle Fragen selber beantworten kann.

Texas 1875: Das Land ist mehr oder weniger gesetzlos. Die Armee ist durch Indianeraufstände voll gebunden und so haben gesetzlose Banden die Herrschaft übernommen. Der Gouverneur bittet den todkranken Kriegsveteranen McNelly ihm zu helfen und wieder eine Einheit der legendären Texas Ranger aufzustellen. Zusammen mit zwei alten Kameraden schart McNelly einen Haufen junger Männer als Rekruten um sich, um diese auf Ihren ersten Gegner vorzubereiten. Doch mit Fisher und seiner ihnen zahlenmäßig weit überlegenen Bande haben sich die neuen Ranger einen erbarmungslosen Feind ausgesucht und schon bald müssen auch die ersten Ranger sterben...

Der dritte Part der Trilogie deckt die Zusammenhänge der vergangenen Morde auf.

Das Provinznest Blaine in Missouri feiert sein 150-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass will der drittklassige Regisseur Corky ein Musical aufführen. Seine Darsteller: die Leute von Blaine. Das Lampenfieber steigt, als der Broadway-Kritiker Guffman seinen Besuch ankündigt...

Der liebenswerte Multimillionär Mr. Magoo ist ein ziemlicher Tollpatsch, der keinen Fettnapf auslässt. Aber er tut auch viel für die Gesellschaft und hat jetzt im Naturkundemuseum eine Ausstellung organisiert, auf der ein kostbarer Rubin präsentiert wird. Davon werden die Meisterdiebin Luanne LeSeur und ihr Kumpane Bob Morgane angelockt, die sich den Stein zu gerne unter die Nägel reißen wollen. Durch allerhand Missgeschicke landet der Rubin schließlich bei Mr. Magoo, der daraufhin von den Ganoven, dem FBI und dem CIA gejagt wird. Allerdings merkt er noch nicht einmal etwas davon.

Schon als kleiner Junge wollte Jerome lieber Künstler als Football-Knochenbrecher werden, weshalb seiner Eltern bereits fürchteten, er könne schwul sein. Jetzt hat er es an die Kunstakademie geschafft und datet zur Beruhigung der Erzeuger das schöne Aktmodell-Audrey, das auf ganz eigene Erfahrungen mit dem Kunstbetrieb zurück blicken kann. Verschiedene Lehrer und Mitschüler inspirieren oder demotivieren Jerome im folgenden Semester, auch stiftet eine unheimliche Mordserie Unruhe auf dem Campus.

Nach ihren diversen Abenteuern mit maskierten Serienkillern hat sich Sidney Prescott in die Abgeschiedenheit der Provinz zurückgezogen, wo sie als Telefon-Sorgentante mehr schlecht als recht ihr immer noch von Angst beherrschtes Dasein fristet. Ein mysteriöser Anruf mit dem Hinweis auf eine Mordserie in der kommenden Produktion des Horrorthrillers "Stab 3" bringt sie auf alte Gedanken, und sie fährt nach Hollywood, wo es zum Wiedersehen mit diversen Schulfreunden kommt. Und auch das Phantom in der Maske lässt sich nicht lange bitten.

Unheimliche Geschichten kursieren um das finstere Anwesen "Rose Red". In seinen Mauern soll der Leibhaftige wohnen. Unter Leitung von Professor Joyce Reardon sollen sechs Außenseiter, die über verschiedene übersinnliche Begabungen verfügen, die verborgenen Kräfte des Hauses erforschen. Doch dabei entfesseln sie eine Macht, die niemals in diese Welt gelangen durfte...

Baron Wladimir Harkonnen, dessen Geschlecht seit Äonen mit den Atreides verfeindet ist, schmiedet finstere Pläne, um Leto und seine Familie zu zerstören und die Herrschaft über Arrakis zurückzugewinnen. Mithilfe des Imperators, der keinen männlichen Erben aufweisen kann und die stetig wachsende Popularität seines Vetters fürchtet, überrennen die Harkonnen die Verteidigung des Herzogs, der zur selben Zeit von einem Verräter, seinem Leibarzt Dr. Yueh, außer Gefecht gesetzt wird. Dieser gibt ihm jedoch auch Gelegenheit, sich mit einem künstlichen Giftgas-Zahn an dem Baron zu rächen. Diesem fällt aber nur dessen Berater Piter De Vries zum Opfer. Obwohl der Plan des Barons zum großen Teil aufgeht und der Herzog stirbt, können Letos Bene-Gesserit-Konkubine Jessica und sein Sohn Paul in die Wildnis der Polregion von Arrakis fliehen. Nachdem sie bei den rätselhaften Fremen, den Bewohnern der Wüste, ein neues Zuhause gefunden hat, wächst der junge Herzogssohn unter der Aufsicht seines Beschützers Stilgar zu einem mächtigen Gegner für die Harkonnens und den Imperator heran: er und seine Mutter unterrichten die Fremen in den Künsten der Bene Gesserit und bauen sie zu einer massiven Armee aus, die mit Überraschungsangriffen und Anschlägen die Harkonnens und den Imperator unruhig macht. Jessica bringt Pauls übernatürlich begabte Schwester Alia zur Welt, während er selbst die schöne Fremin Chani zur Gefährtin nimmt. Entsetzt muss Paul erkennen, dass der Baron Harkonnen sein leiblicher Großvater ist. Seine Mutter, Lady Jessica war insgeheim als Tochter des Barons geboren worden. Dem wurde dies allerdings vorenthalten, so dass er nichts von seiner Tochter wusste. Paul erkennt, dass er in manchen Bereichen ähnliche Verhaltensmuster wie sein Großvater besitzt.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat