Tom Everett Scott

Gregs Tagebuch 4 - Böse Falle!

— Diary Of A Wimpy Kid: The Long Haul

Weil er eine Game Convention besuchen möchte, überredet Greg seine Eltern zu einer Reise - als Vorwand dient ihm dabei der 90. Geburtstag seiner Urgroßmutter.

Im Herzen Ohios lebt und wirkt die unermüdliche Polizistin Rachel Troyer. Aus Sorge um ihre drei Tanten, die eine Pension in einer amischen Lebensgemeinschaft betreiben, versucht sie, die Damen zur Aufgabe ihrer traditionsreichen Herberge zu bewegen. Plötzlich taucht der Fremde Joe bei den Frauen auf ohne Geld, aber mit seinem fünfj ährigen Sohn Bobby. Die Damen fühlen sich zu Gastfreundschaft und Nächstenliebe verpflichtet. Als sich Joes Aufenthalt in die Länge zieht und er sich zudem weigert, über seine Vergangenheit zu sprechen, erscheint Rachel sein Verhalten zunehmend suspekt. Auf der Suche nach der Wahrheit stößt die taffe Polizistin auf einen ungelösten Mord. Was hat Joe zu verbergen?

An der noblen Damenprivatschule Tanner Hall sind Fernanda, Lucasta und Kate die dicksten Freundinnen der Welt. Jedenfalls schien es so, bis im neuen und letzten Schuljahr Fernandas alte Jugendfreundin Victoria hinzu stieß. Von der sie sich einst im Streit trennte. Victoria umgarnt im Nu Fernandas beste Freundinnen und manipuliert jede in ihrem Sinne. Unterdessen sammeln die Mädchen unterschiedlich dramatische Sexerfahrungen. Kate mit dem Lehrkörper, Fernanda mit einem verheirateten Mann.

Mitte der sechziger Jahre landet die Amateur-Pop-Band "The Wonders" völlig überraschend einen Superhit. Über Nacht werden die jungen Leute zu gefeierten Superstars und stehen fortan im Rampenlicht der amerikanischen Öffentlichkeit. Doch Ruhm und Ehre sind vergänglich...

Liam wird mit Clemence ein jüngeres französisches Mädchen in den Hamptons heiraten. Als seine Schwester Audrey und ihr Ehemann Ethan bei den Feierlichkeiten eintreffen, ahnt noch niemand etwas von Audreys wahren Absichten, die Hochzeit vorzeitig zu beenden. Denn Audrey und Clemence verstehen sich nicht. Clemence, eine perfekte, wunderschöne Französin, erinnert Audrey nämlich an ihre eigenen Unvollkommenheit – und damit kommt sie so gar nicht klar. Und je länger sie alle beisammen sind, desto stärker werden die Gefühle der Eifersucht aufgrund ihrer eigenen verpassten Möglichkeiten, Unsicherheiten und Lebensentscheidungen.

Familiensache

— One True Thing

Eine Frau (Meryl Streep) erfährt, daß sie krebskrank ist. Ihr egoistischer Mann (William Hurt) bestimmt die Tochter (Renee Zellweger) dazu, ihre Karriere aufzugeben und die Mutter zu pflegen.

Während ihres Ausland-Studiums in Irland trifft die hochtalentierte junge Musikerin Finley auf den Frauenschwarm und Filmstar Beckett, der einen neuen Mittelalter-Fantasy-Blockbuster dreht. Die Funken sprühen zwischen dem ungleichen Paar, und beiden gibt ihre Beziehung die Kraft ihr wahres Ich zu finden. Doch als die Träume der beiden durch Faktoren, die mit Becketts Rum einhergehen, zu platzen drohen, muss sich Finley entscheiden, wieviel sie für die Liebe riskieren möchte.

Weil er ein außergewöhnliches Geschenk für seinen verzogenen Sohn sucht, beauftragt ein Millionär den zwielichtigen Tierhändler Selkirk mit der Entführung Air Buds und seines Weibchens Molly. Allerdings beobachtet ihre fünfköpfige Welpenschar das Verbrechen und macht sich gemeinsam auf den Weg, die Eltern aus den Klauen der Entführer zu befreien. Unterwegs treffen sie unter anderen auf den Polizeihund Sniffer, eine wilde Ziege und einen freundlichen Wolf.

Santa Pfote ist Vater gleich eines ganzen Wurfes geworden. In der Schule ist den Welpen nur schwer bei zu kommen. Die vorwitzigen Racker verstecken sich im Schlitten von Santas Frau und gelangen in die Ortschaft Hicksville, wo sie erstmal ordentliches Chaos schaffen, um dann doch noch gemeinsam dafür zu sorgen, dass der Geist der Weihnacht erhalten bleibt und die Weihnachtsfestlichkeiten stattfinden und die menschlichen Sorgenkinder unbeschwert feiern können.