Vincent Sherman

Der spanische Adelige Don Juan de Maraña hat im England des 16. Jahrhunderts eine Liebelei nach der anderen. Als er mit Lady Diana, der Verlobten eines spanischen Grafen, eine Affäre anfängt, wird er angesichts des drohenden Skandals verhaftet und gezwungen, zusammen mit seinem Diener Leporello nach Spanien zurückzukehren. Bevor er jedoch aufbricht, bittet ihn der spanische Botschafter Graf de Polan, am königlichen Hof in Madrid dafür zu sorgen, dass ein Krieg zwischen Spanien und England verhindert wird.

Der Mann aus Philadelphia

— The Young Philadelphians

Anthony J. Lawrence, unehelicher Sohn einer Witwe, weiß sich auszudrücken und kennt die richtigen Leute, um in die Geldaristokratie von Philadelphia aufzusteigen. Über seiner Karriere vernachlässigt er seine Geliebte Joan. Gute Beziehungen verhelfen Lawrence zu einem einträglichen Job als Anwalt in Steuerfragen. Als Anthonys Jugendfreund Chester A. Gwynn unter Mordanklage vor Gericht gestellt wird, muss sich Lawrence entscheiden, ob er ihn verteidigen soll, obwohl er Gefahr läuft, seine Gönner zu verlieren. Schließlich entscheidet er sich für den Freund.

Als sie nach vielen Jahren ihren aus dem KZ heimgekehrten Mann wiedersieht, erkennt Mrs. Skeffington (Bette Davis) die wahre Liebe ihres Lebens.

Die Vereinigten Staaten zu Zeiten des Ersten Weltkrieges. Die USA sucht junge Rekruten, die für ihr Land in den Krieg ziehen. Doch dies geschieht nicht nur auf freiwilliger Basis, es werden nämlich auch viele junge Männer im kriegsfähigen Alter eingezogen. So auch der bibeltreue Alvin York (Gary Cooper), der zwar versucht seinen Dienst aus überzeugtem Pazifismus zu verweigern, was jedoch keinen Erfolg hat. Auch wenn eher widerstrebend, zeigt Alvin jedoch großes Talent in der Armee und wird schon bald nach Frankreich versetzt, wo er nach dem Tod seiner Vorgesetzten das Kommando einer Kompanie übertragen bekommt. Dort schafft er es, trotz hoher Verluste, einen strategisch wichtigen deutschen Posten zu übernehmen und mehrere hundert Kriegsgefangene zu machen. Obwohl er als Pazifist angetreten ist, kehrt er nun als Kriegsheld zurück in die Heimat…