Wie man sein Leben lebt

The Naked Civil Servant

United Kingdom, 1975

FilmDramaKomödieTV-Film

Quentin Crisp gilt als der erste Engländer, der sich in seinem Land öffentlich zur Homosexualität bekannte. In der Verfilmung seiner 1968 erschienenen Autobiografie tritt er selbst auf und gibt eine Einführung in sein schillerndes Leben. Von John Hurt mit einer kongenialen Grandezza dargestellt, wurde er durch Jack Golds Adaption zu einer Ikone der Schwulen­bewe­gung und weltweit akzeptierten „fashion queen“.

Min.77

Start12/17/1975

IMDb: 7.9

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:John Hurt, Quentin Crisp, John Rhys-Davies, Colin Higgins, Liz Gebhardt, Patricia Hodge, Stanley Lebor, Katherine Schofield, Antonia Pemberton, Stephen Johnstone, Lloyd Lamble, Shane Briant, Roger Lloyd Pack, Phil Daniels, Richard Butler, Joan Ryan, Frank Forsyth, Ron Pember, Derek West, David Fielder, Dennis Chinnery, John Flanagan, David Goodland, Dennis Blanch, Billy Colvill, Anthony Heaton, Richie Stewart, Jiggy Bhore, Graham Armitage, James Marcus, John Malcolm, Michael Bangerter, Julian Fox, Barry McGinn, Jan Chappell, John Forbes-Robertson, Frederick Treves, Adrian Shergold, Anthony Howard, Annette Badland, Anna Wing, Dominic Allan, John Crocker, John Cater, Harvey Ashby, Don Fellows, Bob Sherman, Susan Wooldridge, Christopher Coll, Peter Sproule, Robert Gary, Charles Pemberton, David Trevena, Martin Boddey, Ernest C. Jennings, Raymond Boal

  • Regie:Jack Gold, Allan James

  • Autor:Quentin Crisp, Philip Mackie

  • Musik:Carl Davis

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.