Julie Bowen

Melissa McCarthy spielt unter Ben Falcones Regie eine Hausfrau, die beschließt, wieder aufs College zu gehen.

Joe Scheffer ist ein echter Niemand. Auf seine Beförderung im Job wartet er seit Jahren, seiner Ex-Frau Callie trauert er immer noch nach und dann wird ihm auch noch sein geliebter Parkplatz weggenommen. Doch Joe will nicht den Kopf in den Sand stecken und sein Leben in den Griff kriegen.

Der farblose Pharma-Angestellte Joe Sheffer (Tim Allen) ist geschieden und wird von seiner Umwelt kaum wahrgenommen.

Jay hat Geburtstag, doch anstatt seinen Ehrentag so zu verbringen, wie er sich das vorstellt, nämlich alleine angelnd auf einem See, will die Familie für ihn ein ganz besonders persönliches Fest veranstalten – allerdings droht dies schon bald ins Wasser zu fallen, da die Vorbereitungen alles andere als optimal laufen: Claire und Mitchell wollen für Jay ein altes Kinderfoto nachstellen. Bei ihrem ehemaligen Haus angekommen, stellen sie jedoch fest, dass die heutigen Besitzer nicht da sind. Als sie sich schließlich heimlich in den Garten schleichen, gibt es eine böse Überraschung. Phil ist derweil mit Gloria im Einkaufzentrum unterwegs und genießt es, dass alle sie für ein Paar halten. Vor allem, als er zufällig auf seinen alten Cheerleader-Rivalen trifft, versucht Phil alles, um ihn neidisch zu machen. Doch als sich herausstellt, dass dieser eigentlich schon seit der Highschool auf Claire gestanden hat, kriegt Phil ein schlechtes Gewissen. Cameron soll indes Jays Geburtstagstorte in der Bäckerei abholen. Während er in der Warteschlange steht, ruft ihn Manny an, denn dieser braucht Rat in Sachen Frauen. Leider führt ihr Gespräch zu allerlei Missverständnissen bei den Leuten um Cam herum, so dass dieser schließlich aus der Bäckerei geworfen wird. Nun muss Jay seinen Kuchen selbst abholen und das ist nicht das einzige, was ihn am heutigen Tag stört.

Eigentlich träumt Happy Gilmore davon, professioneller Eishockey-Spieler zu werden. Bis er feststellt, daß sein Schlag den Puck erstaunliche 400 Yards weit feuert. Als seine Großmutter ihr Heim verliert, beschließt Happy sein Talent bei einem professionellen Golfturnier einzusetzen, um mit dem Preis-Geld das Haus zurückzukaufen. Seine gewaltige Schlagkraft, sein außergewöhnliches Temperament und seine irren Showeinlagen machen ihn im Handumdrehen zum Medien-Star. Wo immer Happy erscheint sind die Massen begeistert und die Fernsehkameras nicht weit. Sehr zum Ärger des Turnier-Favoriten , der deshalb seine eigenen Pläne für den Golf-Chaoten Happy schmiedet. So kommt, was kommen muss: ein wilder, urkomischer Schlagabtausch auf dem Golfplatz.

Die 12-jährige Beverly Moody (Gemma Brooke Allen) lebt seit dem Tod ihrer Eltern bei ihrer Großmutter Gail (Julie Bowen), die schwer am Tod ihrer Tochter – Beverlys Mutter – zu kauen hat. Eines Tages findet Beverly eine altes, kaputtes Mixtape, das ihre Eltern aufgenommen haben, als sie selbst noch Jugendliche waren. Beverly ist überzeugt, dass sie durch die Kassette endlich mehr über ihre Mutter und ihren Vater erfahren kann und will herausfinden, welche Songs sie darauf aufgenommen haben. Ihre Suche führt sie zu ihrer schrägen Nachbarin Ellen (Audrey Hsieh), der toughen Nicky (Olga Petsa) und Anti (Nick Thune), der einen Schallplattenladen hat. Sie alle helfen ihr auf ihre Art weiter und freunden sich mit Beverly an. Und schließlich wächst durch Beverlys Suche auch die Beziehung zu ihrer Großmutter...

Rapunzel - Die Serie

— Rapunzel's Tangled Adventure

Set between “Tangled” and “Tangled Ever After,” this animated adventure/comedy series unfolds as Rapunzel acquaints herself with her parents, her kingdom and the people of Corona.

Die Mockumentary begleitet die Familien von Jay Pritchett, seiner Tochter Claire Dunphy und seines Sohns Mitchell Pritchett . Während Claire die Rolle der Hausfrau in einer klassischen Familie innehat, ist Jay mit einer viel jüngeren Frau verheiratet, mit der er seinen Stiefsohn erzieht. Mitchell und sein Lebensgefährte haben ein asiatisches Baby adoptiert.