Simon Kinberg

Fünf taffe Agentinnen ermitteln gemeinsam in einer streng geheimen, länderübergreifenden Mission.

Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem mächtigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. Für ihren jüngsten Auftrag schickt er die X-Men ins Weltall, wo sie verunglückte Astronauten retten sollen. Doch dabei wird ihr Raumschiff von einer Sonneneruption getroffen, die Jean Grey zwar absorbieren und umlenken kann, doch durch die enorme Energie erwacht eine mysteriöse Macht in ihr: die Phoenix Force. Jeans neue Kräfte lassen sich nur schwer kontrollieren und rufen schließlich auch eine außerirdische Gestaltwandlerin auf den Plan, die Jagd auf sie macht…

In der Zeit, in der die Serie „Star Wars Rebels“ spielt, herrscht das Imperium mit harter Hand über die Galaxie und jagt die letzten Jedi-Ritter. Währenddessen formiert sich eine Rebellion gegen das Imperium, die langsam aber sicher Gestalt annimmt. Einer der Helden heißt Ezra (Taylor Gray) und ist ein 14-jähriger Betrüger, der aber bald nach einigem Hadern für das Gute kämpft. Während der Ära des Imperiums ist er auf sich allein gestellt aufgewachsen und musste sich dabei auf seinen eigenen Verstand und seinen Intellekt verlassen. Ezra, der ein Schiff namens „Phantom“ pilotiert, ist zwar für die Macht empfänglich, aber er weiß nicht, um was es sich bei dieser mystischen Energie handelt. Vielmehr sind seine merkwürdigen Fähigkeiten oft instinktiver Natur. Erst, als er Kanan (Freddie Prinze Jr.), einen der letzten überlebenden Jedi kennenlernt, erfährt er, was es damit auf sich hat. Kanan (Freddie Prinze Jr.) gibt sich nach außen hin wie ein Cowboy. Während der Order 66, also dem Auftrag, dass alle verbliebenen Jedi umgebracht werden sollen, flüchtete Kanan in den Untergrund. Seitdem muss er geheim halten, dass er ein Jedi ist und wird dennoch zum Anführer der Besatzung der „Ghost“. Bald sieht der Revolverheld jedoch ein, dass es nötig ist, das Lichtschwert wieder im Kampf für das Gute zu schwingen.

Fünf taffe Agentinnen ermitteln gemeinsam in einer streng geheimen, länderübergreifenden Mission.

Diesmal kämpft das ultimative X-Men-Ensemble auf zwei Zeitebenen ums Überleben. Die beliebten Charaktere der originären "X-Men"- Trilogie verbinden sich mit ihren Vorgängern.

Zwei Spione bekämpfen einander unerbittlich, als sie sich in dieselbe Frau verliebt haben und sind bereit, ein Land in Schutt und Asche zu legen.

Mr. & Mrs. Smith

— Mr. & Mrs. Smith

John und Jane Smith sind ein Ehepaar und außerdem die gefährlichsten Auftragskiller der Welt. Allerdings arbeiten sie für konkurrierende Organisationen.