Annabeth Gish

Ein Thriller voller Suspense im Stil von "The Boy" oder "Der Babadook" über ein Adoptivkind, dessen Alpträume reale Gestalt annehmen.

Doppelmord

— Double Jeopardy

Libby Preston ist wegen Mordes an ihrem Ehemann verurteilt. Sie weiß, daß sie es nicht getan hat und wartet im Gefängnis auf ihre Revanche. Doch dann wird ihr Sohn gekidnappt und Libby muß handeln.

Sarah (Bridgette Wilson) gibt ihrem langjährigen Freund David (Jerry O'Connelbpzwei Monate Bedenkzeit, um sich Gedanken über ihre Hochzeitspläne zu machen.

An American Girl: Chrissa setzt sich durch

— An American Girl: Chrissa Stands Strong

Die elfjährige Chrissa Maxwell zieht mit ihrer Familie nach Minnesota. An der neuen Schule machen ihr drei Mädchen das Leben schwer. Die Tyrannei wird täglich schlimmer, und Chrissa immer verzweifelter. Als auch noch ihre ärgste Rivalin im Schwimmsport gegen sie antritt, wird Chrissa klar, dass sie etwas unternehmen muss . . . . . .

In einem Sumpfgebiet nahe einer kleinen texanischen Stadt werden wiederholt übel zugerichtete Frauenkörper entdeckt. Detective Heigh, frisch in die Gegend versetzt aus New York, nimmt die Angelegenheit bald persönlich, während sich sein jüngerer Partner, ein Local, aus ebenso persönlichen Gründen kaum für die Fälle außerhalb seines Hoheitsgebietes zu interessieren scheint. Ein junges Mädchen, dessen Mutter sich als Dorfprostituierte betätigt, bringt die Männer auf eine Spur. Da nimmt der Killer die Ermittler ins Visier.

Die drei Frauen Leslie Van Houten, Patricia Krenwinkel und Susan Atkins werden Ende der 60er Jahre zu lebenslanger Haft verurteilt, nachdem sie im Namen des Sektenführers Charles Manson zahlreiche Morde begangen hatten. Die junge Studentin Karlene Faith möchte sie nicht in ihrem Glauben lassen, ihre Taten seien Teil eines grösseren Ganzen gewesen. Sie versucht, in die Psyche der drei Verurteilten einzudringen und zu verstehen, wie ein Mann wie Charles Manson es schaffen konnte, seine Anhänger derart zu manipulieren, dass sie für ihn wie willenlose Marionetten agieren und jeden seiner Forderungen nachkommen.

Die Ankunft eines charismatischen jungen Priesters sorgt für unerklärliche und wundersame Ereignisse und erweckt in einer sterbenden Stadt einen neuen religiösen Eifer.

Auf der Bridge of the Americas an der mexikanisch-US-amerikanischen Grenze bei El Paso (USA) und Ciudad Juárez (Mexiko) wird eine Leiche gefunden, die genau auf der Grenzlinie geteilt ist. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um zwei verschiedene Frauenleichen handelt, die vor Ort zu scheinbar einer zusammengelegt wurden. Die US-amerikanische Polizistin Sonya Cross und der mexikanische Polizist Marco Ruiz ermitteln gemeinsam.

Der Bestseller-Autor Mike Noonan kommt nicht über den Tod seiner geliebten Ehefrau Jo hinweg. Um seine Schreibblockade zu lösen, zieht er in das kleine Haus am See, wo er mit Jo schon viele glückliche Stunden verbrachte. Dort lernt er Mattie kennen, eine attraktive Frau und ebenfalls Witwe. Doch obwohl seine Schreibkunst wieder zurückkehrt, wird Mike von immer heftigeren Albträumen und Visionen geplagt. Scheinbar hat seine tote Frau ihm noch etwas mitzuteilen...

Tommy Caffee (Jason Clarke) gilt im irisch-amerikanischen Arbeiterviertel „The Hill“ als der aufsteigende Stern der Lokalpolitik. Um für seine Heimatgemeinde zu sorgen und sie zu beschützen, sind dem Abgeordneten des Repräsentantenhauses von Providence alle Mittel recht. Tommys kleinkrimineller Bruder Michael (Jason Isaacs) kehrt unterdessen nach siebenjährigem Exil zurück in seine Heimatstadt und plant, beim „Irish Mob“ wieder einzusteigen.

Scarlett O'Hara lockt Rhett Butler, der sich scheiden lassen will, nach Tara und in ihr Bett. Sie wird schwanger. Er soll nichts davon erfahren. Sie reist nach Irland, gibt sich als Witwe aus, erwirbt das Herrenhaus der Familie, bringt Tochter Catherine zur Welt. Sie hat eine Affäre mit Earl of Fenton. Scarlett trifft Rhett und dessen Frau Anne wieder, die an Gelbfieber stirbt. Scarlett trennt sich von Fenton, der zum Mörder wird. Er vergewaltigt sie, wird umgebracht, der Verdacht fällt auf Scarlett. Rhett klärt alles auf. Scarlett stellt ihm seine Tochter vor.

Annabeth Gish | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat