Edward Woodward

The Wicker Man

— The Wicker Man

Der gottesfürchtige Polizeisergeant Howie kommt vom Festland auf eine abgelegene schottische Insel, um das Verschwinden eines jungen Mädchens aufzuklären. Zu seinem Entsetzen muss der aufrechte Christ in Uniform feststellen, dass vom kleinen Kind über den alten Fischer und dem Kneipenwirt bis hin zur Lehrerin und dem Adel die Menschen auf dieser Insel nicht nur etwas zu verbergen haben, sondern auch offen und unverhohlen einer alten, heidnischen Naturreligion anhängen. Als er sich einer Mauer aus Lügen, Widersprüchen und Rätseln gegenübersieht, keimt in Howie ein schrecklicher Verdacht auf. Planen die von Lord Summerisle angeführten Inselbewohner im Rahmen eines bizarren Fruchtbarkeitsrituals tatsächlich ein Menschenopfer für eine reiche Ernte, nachdem die letztjährige so schlecht ausgefallen war?

Der alte Ebenezer Scrooge ist ein hartherziger Geizkragen, wie man ihn im ehrwürdigen London wohl kaum ein zweites Mal antrifft. Für seine bedürftigen Mitmenschen hat er nur Geringschätzung übrig und Weihnachten hält er für geld- und zeitverschwendenden Humbug. In der Nacht zum 25. Dezember jedoch erhält er unerwarteten Besuch. Der Geist seines vor sieben Jahren verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley sucht ihn auf, um ihn vor einem schrecklichen Schicksal zu warnen. Marley bietet Scrooge nun eine Möglichkeit sich zu bessern und seine Hartherzigkeit, seine Gier und seinen Geiz abzulegen. Dazu werden ihn drei Geister aufsuchen, der Geist der vergangenen Weihnacht, der Geist der gegenwärtigen Weihnacht und der Geist der zukünftigen Weihnacht

Ein neuer Fall für Meisterdetektiv Sherlock Holmes! Sein Erzfeind Professor Moriarty sollte eigentlich hingerichtet werden, doch der Superverbrecher kann entkommen. Seine Rache gilt einem Mann: Sherlock Holmes. Alles beginnt damit, dass seinem Bruder Mycroft Holmes Dokumente gestohlen werden, die einen höchst brisanten Inhalt haben...

In diesem Film erzählt Richard Attenborough vom stürmischen Aufstieg eines der größten Politiker des 20. Jahrhunderts – mit einem außerordentlich komplexen Privatleben. Eitel, rebellisch und extrem ehrgeizig, ist Winston Churchill das Produkt der leidenschaftlichen Verbindung zwischen dem politischen Versager Lord Randolph und der hochmütigen, in Brooklyn geborenen Lady Jennie. Von seinen Eltern entfremdet, investiert der junge Winston seine gesamte Energie in seine Bemühungen, Liebe durch Leistung zu gewinnen. Er beginnt seine Laufbahn als Kriegskorrespondent in Indien und wird später während des Burenkriegs in Südafrika zum Helden. Schließlich stürzt sich Churchill in eine politische Karriere, die ihn aus der Ächtung direkt in die heiligen Hallen des Parlaments führt. DER JUNGE LÖWE ist die unvergessliche Geschichte und das große Abenteuer eines Mannes in seinem ganzen Glanz und Ruhm!

BBC-Miniserie über fünf Tage, an denen die Polizei in einem mysteriösen Vermisstenfall ermittelt.

Nach achtjähriger Abwesenheit kehrt Gulliver nach Hause zurück. Er erklärt sein langes Ausbleiben mit einem Schiffbruch, der angeblich Treffen mit Liliputanern, Riesen, fliegenden Inseln und sprechenden Pferden zur Folge hatte. Niemand will ihm so recht glauben, schon gar nicht Dr. Bates, der immer wieder vergeblich um die Hand von Gullivers Frau angehalten hat. Er läßt Gulliver in eine Nervenheilanstalt einweisen. Der Weltenbummler muß nun die Wahrheit seiner Geschichten beweisen, will er jemals wieder in Freiheit leben.