Merle Oberon

Ein Zigeunerjunge wird nach dem Tod seines bürgerlichen Adoptivvaters von dessen Sohn gedemütigt und von der Tochter leidenschaftlich geliebt. In Südamerika zu Reichtum gekommen, findet er die Geliebte verheiratet, worauf seine Liebe in Haß umschlägt und er Rache fordert.

1946: Im Schnellzug Paris-Berlin wird der aus den USA zurückgehrte Kunstsammler und einstige Widerstandskämpfer Bernhardt entführt. Die US-Polizei entdeckt, dass Altnazis die politische Souveränität Deutschlands wiederherstellen wollen…

Merle Oberon | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat