Warren Ellis

Wie alle Musiker im Jahr 2021 konnte Nick Cave nicht persönlich mit seinem Publikum in Kontakt treten. Er nutzt diesen Konzertfilm, um die vokale und instrumentale Stille zu brechen, über sich selbst zu sprechen und mit Hilfe von Warren Ellis Songs aus „Ghosteen“ und „Carnage“ zu performen.

Nick Cave ist einer der erfolgreichsten Künstler unserer Zeit. Doch neben seiner Karriere als Musiker betätigt sich der Australier noch auf unzähligen weiteren Feldern der Kunst. Das Filmprojekt porträtiert die 24 Stunden des 20.000sten Tages im Leben von Cave und vermischt dabei fiktive Begebenheiten mit dokumentarischen Aufnahmen. Unter anderem unterhält sich ein Psychoanalytiker mit Cave und versucht, dessen Wesen auf den Grund zu gehen und den Akt seines künstlerischen Schaffens zu erkunden. Was bedeutet es für ein Leben, wenn man sich ununterbrochen in einem kreativen Prozess befindet? Was passiert abseits der Bühnen dieser Welt? Wie wird ein Mensch zu dem, was er ist und woraus besteht ein Leben überhaupt? Diese existenziellen Fragen diskutiert Nick Cave auch mit seinen Freunden Blixa Bargeld, Kylie Minogue und vielen weiteren und nimmt damit den Zuschauer mit auf eine ganz besondere Reise in seine Seele und Musik.

Rey Ciso war einst der berühmteste Film-Cutter der Welt, aber seit einem Unfall, bei dem er vier Finger verlor, muss er sich mit dem Schneiden von billigen B-Movies über Wasser halten. Als mehrere Darsteller aus seinem neuesten Film auf grausame Weise ermordet werden, gerät der verschlossene “Editor” schnell zum Hauptverdächtigen. Während sich die Leichen weiter stapeln, versucht Rey verzweifelt seine Unschuld zu beweisen und wird immer mehr in ein finsteres Geheimnis gezogen, das hinter den Kulissen lauert.

Ein Vampirjäger verteidigt eine Stadt vor Monstern aus dem Jenseits, die unter der Kontrolle von Dracula höchstpersönlich stehen. In Anlehnung an den Videospielklassiker.

Tony Stark will in Japan mithilfe des Bogenreaktors den Weltfrieden herbeiführen. Das CO2-neutrale Kraftwerk könnte die Welt unbegrenzt (und somit kostenlos) mit Energie versorgen. Als Stark seine Iron Man-Identität abstreifen und die als „Iron Man Dio” bekannte Iron Man-Rüstung in großen Mengen herstellen will, werden seine Pläne von Hightech-Mech-Monstern durchkreuzt. Zodiac, eine streng geheime und von der terroristischen A.I.M. finanzierte Organisation, will das Kraftwerk zum Erliegen bringen, die Dio-Rüstung stehlen und den Iron Man ausschalten. Der Kampf des „Armored Avenger” kann beginnen.

Frank, Joe, Marvin und Victoria sind Top-Agenten der CIA im Ruhestand. Jedoch macht sie das Wissen, welches sie während ihrer aktiven Zeit erhalten haben, nun zu den Top-Zielen ihres ehemaligen Arbeitgebers. Noch einmal muss sich die alte Riege zusammentun und all ihre Erfahrung nutzen, um der tödlichen Bedrohung immer einen Schritt voraus zu sein. Ihr Ziel ist es, in das CIA Hauptquartier einzubrechen und eine der größten Verschwörungen auf höchster Ebene aufzudecken.

Frank Moses ist ein ehemaliger CIA-Agent und genießt den Ruhestand. Auf der Beisetzung seines früheren Kollegen Marvin Boggs wird er vom FBI festgenommen und zum Thema ‘Nightshade’ befragt. Es geht dabei um eine Nuklearwaffe, die vor 25 unter mysteriösen Umständen verschwand. Niemand weiß, wo sich die Waffe heute befindet. Das Verhör wird jedoch unterbrochen, seine Kidnapper werden ermordet und plötzlich taucht der totgeglaubte Marvin wieder auf. Die beiden Männer wollen die Hintergründe zum Thema Nightshade ergründen und ihre Jagd führt sie schließlich nach London, Genua und Moskau. Auch ihre Ex-Kollegin Victoria unterstützt die beiden Agenten bei ihrer gefährlichen Suche nach der Wahrheit. Doch sie sind nicht die einzigen, die Interesse an der Nuklearwaffe haben. Und dann taucht auch noch die verführerische Katja, eine alte Bekannte von Frank, auf.

Der Schneeleopard

— La Panthère des neiges

Ein Fotograf und ein Schriftsteller durchstreifen das tibetanische Hochland auf der Suche nach dem seltenen Schneeleoparden.

Jeremy Renner und Elizabeth Olsen spielen ein ungleiches Ermittlerpaar, das bei der Jagd nach dem Mörder eines Mädchens mit dem Faustrecht in einem Indianerreservat konfrontiert wird.

Gauguin

— Gauguin - Voyage de Tahiti

Der Film erzählt ein außergewöhnliches Malerleben: Paul Gauguin entwickelte in seinem Südsee-Paradies einen neuen Malstil.

Ein arbeitsloser Ölarbeiter überfällt gemeinsam mit seinem Bruder texanische Banken, doch sie rauben nur kleine Summen, weil sie einen bestimmten Betrag brauchen, um die Ranch ihrer verstorbenen Mutter zu retten.

Ein Drama über fünf junge Mädchen, die gegen die pseudo-moralischen Gesellschaftsstrukturen ankämpfen!

Inmitten einer Welt aus unendlicher Ödnis und kannibalistischer Gewalt versucht ein Vater nach allen Kräften, seinem Sohn einen Rest Lebensmut zu erhalten. Nach der Romanvorlage von Cormac McCarthy.