Simone Ashley und Jonathan Bailey als Kate Sharma und Anthony Bridgerton

© Netflix

News
04/04/2022

Es wird literarisch: Alle Romanverfilmungen 2022

Wenn das geschriebene Wort zum Bewegtbild wird, erwacht unser Glauben an die (Film-)Magie. Das Kino- und Serienjahr 2022 wird literarisch.

von Manuel Simbürger

Auch 2022 hört der Hollywood'sche Trend, das geschriebene Wort in Bewegtbilder umzuwandeln, nicht auf: "Tod auf dem Nil", "Tiefe Wasser", "The sky is everywhere" und "No Exit" wurden nicht nur mit großer Spannung erwartet, sondern sie basieren auch allesamt auf erfolgreichen Romanen. Genauso wie die sexy Hit-Serie "Bridgerton" natürlich, die heuer ins zweite Jahr startet. Die Verfilmungen fielen durchaus unterschiedlich aus, zugegeben.

Trotzdem wird es heuer noch mehr Filme und Serien geben, die auf Romanen basieren, wie "Buzzfeed" hinweist. Wir freuen uns, denn die Faszination, die eigene Fantasie, die beim Lesen der Bücher erblühte, plötzlich vor sich lebendig werden zu sehen, lässt sich solchen Verfilmungen nicht absprechen – und einen erneut an Magie glauben.

Hier sind die besten Romanverfilmungen, auf die wir uns 2022 noch freuen dürfen:

"Wie bezaubert man einen Viscount?" ("Bridgerton"-Buch 2) von Julia Quinn

Die historischen Liebeswirren gehen weiter: Weil sich jedes Buch um einen anderen Bridgerton-Sprössling dreht, geht es in Staffel Zwei der Netflix-Hitserie um den ältesten Sohn Anthony (Jonathan Bailey) und um seine Suche nach der großen Liebe. Diese scheint er in Kate Sharma (Simone Ashley) zu finden – doch wie es mit Herzensangelegenheiten so ist, sind die Dinge wie immer kompliziert (und sexy!) ... Spielt im London der Regency-Ära im Jahr 1813.

Zu sehen ab dem 25. März auf Netflix. 

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Ein einfaches Leben" von Min Jin Lee

Die Handlung spielt in Japan und Korea des 20. Jahrhunderts. Im Fokus stehen Sunja und ihre Söhne, koreanische EinwandererInnen in Japan, die wie Menschen zweiter Klasse behandelt werden. Die FamilienmitgliederInnen gehen allesamt vollkommen verschieden mit der Situation um – vor allem die Söhne entwickeln sich in gänzlich gegensätzliche Richtungen.

Die opulente Familiensaga-Serie, die sich vor allem mit Fragen nach der eigenen Identität auseinandersetzt, ist ab 25. März auf Apple TV+ zu sehen. 

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Anatomie eines Skandals" von Sarah Vaughan

Aus dem packenden Psychothriller-Gerichtsdrama-Roman wurde mit Unterstützung von Netflix eine ebenso fesselnde Serie mit Sienna Miller, Michelle Dockery, Rupert Friend und Naomi Scott:

Das Ehepaar James und Sophie Whitehouse lebt ein sorgloses und ruhiges Leben. James’ Karriere verläuft steil – mit einem Ministerposten im Parlament und einer liebenden Familie zu Hause. Doch dann droht ein skandalöses Geheimnis alles zunichte zu machen. Die Prozessanwältin Kate Woodcroft verfolgt ihre eigene Karriere und ihre Anklage hat weitreichende Folgen für Westminster, die Whitehouse-Ehe und ihr eigenes Ansehen. Es werden persönliche und politische Skandale von Großbritanniens Elite bloßgelegt, wobei die Wahrheit irgendwo zwischen Gerechtigkeit und Privileg liegt. 

Ab 15. April auf Netflix zu sehen. 

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Along for the Ride" von von Sarah Dessen

Es ist Sommerzeit und die junge Auden wird bald aufs College gehen. Also beschließt sie, noch Quality-Time mit ihrem Vater und seiner neuen Frau in seinem Strandhaus zu verbringen und die Sonnenstrahlen zu genießen. Audens Mutter, eine College-Professorin, ist aber mit der neuen Frau in Audens Leben so gar nicht einverstanden, denn die ist anstatt einer Akademikerin "nur" eine Boutique-Besitzerin, die die schönen und weiblichen Dinge im Leben zu schätzen weiß.

Auden ist bald zwischen diesen beiden Welten hin- und hergerissen und erkennt, dass auch das Leben ihrer Stiefmutter seine Vorteile hat – zum Beispiel in Form eines sexy Biker-Boys ...

Der Jugendroman wurde bereits vielfach ausgezeichnet. Auf Netflix wird die Verfilmung mit Andie MacDowell und Kate Bosworth voraussichtlich ab 22. April zu sehen sein.

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Heartstopper" von Alice Oseman

Als sich der sanftmütige Charlie (Kit Connor) und der Rugby-verrückte Nick (Joe Locke) an der Schule kennenlernen, merken sie bald, dass sich ihre ungewöhnliche Freundschaft unerwartet zu einer Liebesbeziehung entwickelt. Charlie, Nick und ihr Freundeskreis müssen sich nun auf ihrem Weg, sich selbst zu finden und zu akzeptieren, zur Seite stehen und lernen, wie sie sich selbst treu bleiben können. 

Basierend auf dem gleichnamigen Webcomic, ist die süße queere Romantik-Serie ab dem 22. April auf Netflix zu sehen.

"Shining Girls" von Lauren Beukes

"Der Report der Magd"-Star Elisabeth Moss verkörpert Kirby Mazrachi, eine Frau aus Chicago, die nach einem brutalen Überfall nicht nur körperlich angeschlagen ist, sondern auch fürchtet, den Verstand zu verlieren: Sie hat ständig das Gefühl, als würde sich ihre Umgebung pausenlos verändern und niemand scheint das zu bemerken. Spielt sich wirklich alles nur in ihrem Kopf ab? Als jedoch ein Frauenmord in der Stadt verübt wurde, hat Kirby den Verdacht, dass dahinter ihr früherer Angreifer stecken könnte...

In den Bann ziehender Mix aus Horror, Mystery und Thriller, unter anderem von Leonardo DiCaprio produziert. Zu sehen ab dem 29. April auf Apple TV+.

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Die Schlange von Essex" von Sarah Perry

Nach Sarah Perrys Bestseller erzählt die gleichnamige Produktion von Apple TV+ die Geschichte der frisch verwitweten Cora (Claire Danes). Durch den Tod ihres Mannes aus einer sehr unglücklichen Ehe befreit, wechselt die junge Frau ihren Wohnsitz und zieht aus dem Viktorianischen London in eine Kleinstadt im ländlichen Essex – mit Tom Hiddleston als Dorf-Priester.

Dort wird sie mit einem lokalen Aberglauben konfrontiert, denn die BewohnerInnen vermuten, dass eine mythische Kreatur, die als "Essex Serpent" bekannt ist, nach 300 Jahren in die Gegend zurückgekehrt ist und ihr Unwesen treibt. Cora ist aber viel zu rational, um an solche Legenden zu glauben und will herausfinden, was es mit dem seltsamen Tier auf sich hat ... 

Ab 12. Mai auf Apple TV+.

Hier kannst du das Buch kaufen!

Isabelle Huppert verkörpert die berühmte schottische Königin

"Mrs. Harris Goes To Paris" von Paul Gallico

Eine Putzfrau aus London namens Mrs. Harris, eine Frohnatur vor dem Herren, stößt zufällig auf das schönste Kleid, das sie je in ihrem Leben gesehen hat. Spontan und lebensfreudig, wie sie ist, beginnt sie sofort, eisern zu sparen, um zum Dior-Headquarter in Paris zu reisen. Das tut sie schließlich auch – und ihr Leben wird dort komplett auf den Kopf gestellt ... Spielt in den 1950er-Jahren, Isabelle Huppert ist auch mit an Board.

Für Fans von "Der Teufel trägt Prada"! Ab 14. Juli im Kino zu sehen.

Hier kannst du das Buch kaufen!

Hollywood-Star Sandra Bullock zeigte sich gerührt

"Bullet Train" von Kotaro Isaka

Der japanischen Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen transportiert diesmal sehr außergewöhnliche FahrgästInnen: Fünf vollkommen unterschiedliche Killer befinden sich ebenso darin wie ein Entführungsopfer und ein Koffer voller Geld. Natürlich geht im Laufe der Reise fast alles schief, was schief gehen kann – und am Ende wird nur einer den Zug verlassen.

Der moderne Thriller mit überraschenden Wendungen, spritzigen Dialogen und einem tollen Star-Cast (unter anderem Sandra Bullock, Brad Pitt, Logan Lerman, Joey King und Aaron Taylor-Johnson) wird bereits mit Spannung erwartet. Zu sehen im Kino ab dem 21. Juli.

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Der Gesang der Flusskrebse" von Delia Owens

Eine Frau (Daisy Edgar-Jones aus "Normal People"), die in den Sümpfen des amerikanischen Südens aufgewachsen ist, wird des Mordes an einem ehemaligen Geliebten verdächtigt. Die Bestsellerverfilmung lebt nicht nur von den faszinierenden rauen Landschaften, sondern auch von einem tollen Cast (auch Taylor John Smith und Harris Dickson sind dabei) sowie einer mysteriös-spannenden Geschichte. Ab dem 19. August im Kino. 

Hier kannst du das Buch kaufen!

"The House of the Dragon" von George R.R. Martin

Mit Spannung wird weltweit die Spin-Off-Serie des Fantasy-Spektakels "Game of Thrones" erwartet. Unter dem Titel "House of the Dragon" wird die Geschichte der Targaryens rund 300 Jahre vor den Ereignissen in der Originalserie erzählt. Die Handlung basiert auf dem Buch "Feuer & Blut" von George R. R. Martin, die Serie wurde von Martin gemeinsam mit Ryan Condal ("Colony") entwickelt. Erscheint im August 2022, wahrscheinlich auf Sky.

Hier kannst du das Buch kaufen!

Stephen KIng hat einen neuen Thriller geschrieben

"Brennen muss Salem" von Stephen King

Der Stephen King-Horror-Mystery-Klassiker aus 2006 erzählt die Geschichte des traumatisierten Schriftstellers Ben Mears, der nach vielen Jahren in seine Heimatstart Salem's Lot zurückkehrt (typisch King ein verschlafenes Örtchen an der Ostküste). Eigentlich erhofft er sich, dort Inspiration für sein Schreiben zu finden – aber stattdessen warten Vampire auf ihn...

Ein perfider Psychotrip, der tief unter die Haut geht und das Übernatürliche vollkommen normal erscheinen lässt. Der Cast besteht unter anderem aus Spencer Treat Clark, William Sadler und Alfre Woodard. Zu sehen ab dem 9. September im Kino.

Hier kannst du das Buch kaufen!

Gillian Anderson soll die "Eiserne Lady" Margaret Thatcher verkörpern

"White Bird: A Wonder Story" von R.J. Palacio

Diese herzerwärmende und nachhallende Graphic Novel erzählt die Geschichte von Julians Großmutter Grandmére, die als junges jüdisches Mädchen während des Zweiten Weltkrieges von einer französischen Familie in dessen Haus versteckt wurde. Ein zarter, aber umso stärkerer Aufruf an Mitmenschlichkeit und Toleranz. Mit Gillian Anders, Helen Mirren und und Olivia Ross. Startet im Laufe des Jahres. 

Hier kannst du direkt das Buch kaufen!

"Daisy Jones and the Six" von Taylor Jenkins Reid

Das Buch handelt von der titelgebenden ikonischen (aber fiktiven) Rockband aus den 1970er Jahren, die einen kometenhaften Aufstieg hinlegte, danach aber auch einen umso tieferen Fall erlebte. Zwischen den beiden LeadsängerInnen sprühen nicht nur auf der Bühne die Funken, auch Backstage geht's leidenschaftlich zu ...

Akribische Doku der Musikszene der bunten Seventies, die von Beginn an bestens unterhält. Reese Witherspoon ist großer Fan! Zu sehen im Laufe des Jahres auf Amazon Prime.

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Conversations with Friends" von Sally Rooney

Frances ist eine College-Studentin aus Dublin und möchte unbedingt Schriftstellerin werden. Ihre beste Freundin und Ex-Liebhaberin Bobbi ist selbstbewusst, extrovertiert – und somit das genaue Gegenteil von Frances. Als die beiden die ältere Melissa und ihren Ehemann Nick kennenlernen, zeigt sich, wie kompliziert Beziehungen werden können – und immer mehr drängt sich die Frage auf, ob Menschen dazu im Stande sind, tatsächlich nur miteinander befreundet zu sein.

Von den MacherInnen von "Normal People", weshalb wir auch hier auf ein ähnlich schmerzlich-wundervolles und sanft-pulsierendes Epizentrum der Gefühle, das einem den Atem raubt, hoffen dürfen. Wann und wo genau die Serie bei uns zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. 

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Das Wunder" von Emma Donoghue

Wir befinden uns in Irland, Mitte des 19. Jahrhunderts: Die 11-jährige Anna isst und trinkt seit Monaten nichts mehr, trotzdem geht es ihr pudelwohl. Die DorfbewohnerInnen glauben an ein göttliches Wunder, manche von ihnen zweifeln aber auch an der Geschichte. Eine resolute Krankenschwester sowie ein Journalist überwachen von nun an Anna...

Mit Florence Pugh und Tom Burke. Im Laufe des Jahres auf Netflix. 

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Verführung" von Jane Austen

Wenn es um Romanverfilmungen geht, darf Rom-Com-Queen Jane Austen natürlich nicht fehlen. Diesmal müssen sich Dakota Johnson, Suki Waterhouse und Henry Golding mit Liebesirren und -wirren herumschlagen. Es geht um die 27-jährige Anne Elliot, die auf den feschen Marinekapitän Frederick Wentworth trifft, mit dem sie acht Jahre zuvor ihre Verlobung gelöst hat, was Komplikationen mit sich bringt.

Pflichttermin für Kostümfilme mit Herz und Witz! Wird im Laufe des Jahres im Kino zu sehen sein.

Hier kannst du das Buch kaufen!

Phoebe Dynevor spielt Debütantin Daphne Bridgerton

"Aufregende Zeiten" von Naoise Dolan

Eine moderne Love-Triangle-Story, einfühlsam, authentisch und nachhallend: Die 22-jährige Ava muss sich zwischen dem Geschäftsmann Julian und der empathischen Edith entscheiden. Bisher weiß man nur, dass "Bridgerton"-Star Phoebe Dynevor in einer der Hauptrollen zu sehen sein wird.

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Luckiest Girl Alive" von Jessica Knoll

Ani FaNelli hat es endlich geschafft, ihre schlimme Vergangenheit hinter sich zu lassen. Alles hat sie dafür getan, um zu vergessen, was einst an der renommierten Bradley School passiert ist. Mittlerweile ist sie erfolgreiche Journalistin und mit dem absoluten Traummann verlobt. Doch man ahnt es bereits: Vergangenes bleibt nicht lange begraben!

Fans von "Gone Girl" werden an der Story ihre Freude haben. Auch der Cast ist großartig: Mit dabei sind Mila Kunis, Finn Wittrock und Connie Britton. Erscheint im Laufe des Jahres auf Netflix.

Hier kannst du das Buch kaufen!

Schlafentzug für Theron das Härteste

"The School for Good and Evil" von Soman Chainani

In der bei uns leider noch viel zu unbekannten Jugendbuch-Reihe mit demselben Titel geht es um eine Schule, die Kinder und Jugendliche auf ihre spätere Karriere in Märchen (!) vorbereitet: Dort lernen sie, wie man Prinzessin, Ritter, SchurkIn oder HeldIn wird. In Band Eins lernen wir die Freundinnen Sophie und Agatha kennen, die Prinzessin beziehungsweise Bösewichtin werden wollen – doch dann kommt alles ganz anders, als sie denken ...

Spannend, kreativ und wundervoll eskapistisch! In der Verfilmung, die im Laufe des Jahres ins Kino kommt, glänzen unter anderem Charlize Theron, Michelle Yeoh und Laurence Fishburne. Kommt da ein neuer Kult auf uns zu?

Hier kannst du Band 1 kaufen!

"Shadow and Bone" (Staffel 2) von Leigh Bardugo

Die beliebte Netflix-Fantasy-Serie ist eine Adaption der Grisha-Trilogie und der Krähen-Dilogie der Autorin Leigh Bardugo. Das Fantasy-Drama überzeugt mit einer spannend-düsteren Magie-Welt, einem detailverliebten Universum und vielschichtigen Figuren.

Staffel Zwei wird mit neuen Charakteren erneut für spannende Twists sorgen und ist wahrscheinlich Ende des Jahres auf Netflix zu sehen.

Hier kannst du das Buch kaufen!

"The Sandman" von Neil Gaiman

Basierend auf dem Kult-Comic von Neil Gaiman liefert diese Netflix-Serie Eskapismus pur: In einer vielschichtigen Mischung aus modernem Mythos und düsterer Fantasy, bei der zeitgenössische Literatur, historisches Drama und Legende nahtlos miteinander verwoben sind, erzählt "The Sandman" von den Menschen und Orten, die mit dem Traumkönig Morpheus in Berührung kamen.

Dieser steht vor der großen Aufgabe, die kosmischen und menschlichen Fehler auszubügeln, die er in seiner unermesslichen Existenz begangen hat. Kommt 2022.

Hier kannst du das Buch kaufen!

Emma Thompson: "Mit 62 nackt zu sein, ist eine große Herausforderung"

"Matilda" von Roald Dahl

Wer kennt ihn nicht, den berühmten und preisgekrönten Kinderbuch-Klassiker von Roald Dahl? Jung und Alt lieben das Mädchen Matilda, die berühmteste Leseratte der Welt mit coolen Zauberkräften. Und die setzt sie auch ein, um sich Respekt unter den Erwachsenen zu verschaffen und ihre FreundInnen zu verteidigen ...

Ein mutmachendes Plädoyer für kindliche Fantasie, Selbstfindung und die Kraft von Büchern. Die Verfilmung mit Emma Thompson basiert aber auf dem Broadway-Musical, das aber wiederum das Buch zur Vorlage hat. Ab Dezember 2022 im Kino.

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Die sieben Männer der Evelyn Hugo" von Taylor Jenkins Reid

Die einstige Hollywood-Filmikone Evelyn Hugo beschließt, einen Roman über ihr Leben und vor allem ihre sieben Skandal-Ehen zu veröffentlichen. Dafür engagiert sie die Lokaljournalistin Monique Grant als Ghostwriterin, die verwundert, aber überrascht zusagt.

Wenn Evelyn in ihrem Luxus-Appartment in New York ihre Lebensgeschichte erzählt, tauchen wir gemeinsam mit Monique ein in die goldene Ära Hollywoods und erleben hautnah die Sonnen- und Schattenseiten von leidenschaftlicher Liebe mit. Doch auf Monique wartet eine Überraschung ... Der "New York Times"-Bestseller auf Netflix erscheinen, der Starttermin ist allerdings noch nicht klar. Wahrscheinlich erst 2023.

Hier kannst du direkt das Buch kaufen!

"Interview mit einem Vampir" von Anne Rice

Eine der berühmtesten Vampir-Geschichten aller Zeiten wurde 1994 bereits eindrucksvoll mit Tom Cruise, Brad Pitt und Kristen Dunst in den Hauptrollen verfilmt. Nun soll der Roman, der "Twilight" genauso beeinflusste wie "Buffy the Vampire Slayer", als Serie neu verfilmt werden. Erscheinen soll sie auf AMC, weshalb es durchaus blutig, sexy und gesellschaftskritisch zugehen könnte. Soll 2022 erscheinen.

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Winning Time: Aufstieg der Lakers-Dynastie" von Jeff Pearlman

Ein Muss für Sport-Fans: Die neue HBO-Serie erzählt die Geschichte der "Los Angeles Lakers" und wie sie in den 1980er Jahren zum erfolgreichsten professionellen Basketballteam wurden. Jerry Buss (in der Serie: John C. Reilly) investiert sein gesamtes Vermögen in das damals erfolglose Team und setzt all seine Karten vor allem auf den jungen Basketballer Earvin "Magic" Johnson (Quincy Isaiah). Schon bald soll dieser Sport niemals mehr der werden, der er mal war – denn die Lakers werden zu absoluten Superstars.

Man darf vermuten, dass die Serie auf Authentizität setzt, denn Jeff Perlman, Autor der Buchvorlage, ist Sportjournalist. Mit dabei sind auch Adrien Brody, Sally Field und Jason Segel. Bei uns ab 25. April auf Sky zu sehen.

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Die Liebe ist stark" von Francine Rivers

Angesiedelt in Kalifornien des Jahres 1850 dreht sich die Story um Angel, die ein hartes Leben hinter sich hat. Als Kind wurde sie als Prostituierte verkauft, weshalb sie sehr schnell gelernt hat, dass man Männern nicht vertrauen kann. Trotzdem schafft es junger Mann, Angels verbittertes Herz zu erobern. Die beiden müssen sich jedoch der harten Realität des damaligen Goldrausches stellen ...

Mit Stars wie Nina Dobrev, Eric Dane, Famke Janssen und Abigail Cowen. Der genaue Kinostart ist aber noch unbekannt.

Hier kannst du das Buch kaufen!

de-armas-bond-keine-zeit-sterben2.jpg

"Blond" von Joyce Carol Oates

Die Welt bekommt einfach nicht genug von Marilyn Monroe. Nach Michelle Williams in "My week with Marilyn" (2011) schlüpft diesmal Ana de Armas in die Rolle der berühmtesten (und unglücklichsten) Sexbombe der Welt. Auch literarische Porträts über die Monroe gibt es zuhauf, jene von Oates gehört aber zu den eindrucksvollsten, weil sehr intim, aber auch brutal ehrlich.

Der Film (auch dabei: Adrien Brody) wird für 2022 erwartet – und zwar auf Netflix. 

Hier kannst du das Buch kaufen!

"The Unbreakable Boy" von Scott Michael Lerette

Austin ist in vielen Dingen ein Teenager wie jeder anderer auch: Er liebt Filme, Pizza und Mädchen. Er ist aber auch Autist und lebt mit der Glasknochenkrankheit. Als Bub musste er obendrein einige Zeit in einer Nervenheilanstalt verbringen. Trotzdem lässt sich Austin seine lebensbejahende und durch und durch positive Sicht auf die Welt nicht nehmen.

Autor des Buches ist Austins Vater, der auf berührende, aber auch sehr humorvolle Weise davon erzählt, was er von seinem bewundernswerten Sohn alles gelernt hat. Zum Beispiel, dass auch die größte Lebenskrise irgendwann Sinn ergibt. Macht Hoffnung und gibt Mut. Im Film wirken Zachary Levi und Amy Acker mit. Starttermin ist noch keiner bekannt. 

Hier kannst du das Buch kaufen!

"The Summer I turned pretty" von Jenny Han

Schon vor dem Erfolg von "To All The Boys I've loved before" bewies Autorin Jenny Han, dass sie sich wunderbar und vor allem einfühlsam in die Seele von Jugendlichen hineinversetzen und aus dem Chaos namens Pubertät herzerwärmende Geschichten kreieren kann. 

Diesmal geht es um Belly, die jeden Sommer im Strandhaus der besten Freundin ihrer Mutter verbringt. Die 16-Jährige ist in deren Sohn verliebt – aber der scheint nicht interessiert zu sein. Was wohl dahinter steckt? Wann die Verfilmung (erneut mit vielversprechenden NewcomerInnen) startet, ist noch nicht bekannt. Diesmal aber Netflix-Konkurrenz Amazon Prime Video!

Hier kannst du das Buch kaufen!

"Die Gabe" von Naomi Alderman

In diesem packenden Dystopie-Roman haben Teenie-Mädchen die Macht und die Fähigkeiten, grausame Schmerzen und sogar den Tod zu verursachen und somit das Gleichgewicht der Welt drastisch zu verändern. Eine Parabel für den Feminismus, die bis an ihre Grenzen geht – und manchmal sogar noch weiter hinaus. Der Amazon Prime-Film mit Leslie Mann kommt wahrscheinlich noch 2022. 

Hier kannst du das Buch kaufen!

 

 

Hinweis: Die Produkt-Links, die zu Amazon führen, sind Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

Kommentare