Dean Cundey

Jack & Jill

— Jack and Jill

In dieser One Man bzw. One Woman Show verkörpert Adam Sandler auch gleich seine eigene Zwillingsschwester, und Al Pacino beweist Selbstironie, indem er sich selbst spielt.

Kate Winslet und Cameron Diaz tauschen während der Weihnachtsfeiertage ihre Domizile in London und L.A. - so trifft erstere auf Jack Black und letztere auf Jude Law.

Ein CIA-Superagent möchte häuslich werden und findet sich plötzlich in der Rolle des Ersatzvaters wieder. Dank seiner neuen Kinder, die ihn für einen Langeweiler halten, wird er von seinem alten Leben wieder eingeholt.

Jackson, ein traumatisierter Veteran aus dem Bürgerkrieg, wacht eines Morgens mit einem Schrecken auf: Seine geliebte Ehefrau Alexsandra wurde entführt! Nun macht sich Jackson auf den Weg, um seine Frau zu finden. Auf seiner langen Reise begegnet er vielen verschiedenen Menschen wie zum Beispiel Mexikanern oder seinem ehemaligen Freund Benjamin Carver...

Ein zerstreuter Professor erfindet eine fabelhafte Substanz, die es ermöglicht, die Schwerkraft zu überwinden. Voller Aufregung über diese Entdeckung versäumt er bereits zum dritten Mal seinen Hochzeitstermin...

John Hammond, ein reicher Unternehmer, errichtet auf einer einsamen Insel heimlich einen Erlebnispark, der für seine Gäste außergewöhnliche Attraktionen bereithält. Es ist gelungen, aus einer urzeitlichen DNA leibhaftige Dinosaurier ins Leben zu rufen. Bevor der Park für das Publikum geöffnet wird, lädt er einen führenden Paläontologen, dessen Freundin, eine Paläobotanikerin, einen berühmten Mathematiker und seine beiden wißbegierigen Enkel ein, um die besorgten Investoren zu beruhigen. Aber der Besuch seiner ersten Gäste verläuft alles andere als nach Plan. Die urzeitlichen Monster brechen aus, entziehen sich jeder Kontrolle und starten eine mörderische Jagd auf ihre Schöpfer ...

Zurück in die Zukunft (1985), Zurück in die Zukunft II (1989) und Zurück in die Zukunft III (1990) gehören heute zu den Klassikern des gut gelaunten Science-Fiction-Kinos. Regisseur Jason Aron zeigt in seiner Kickstarter-Dokumentation Back in Time, wie die Trilogie von Robert Zemeckis Generationen kulturell beeinflusst hat. In Intervies spricht er mit über 50 Cast- und Crew-Mitgliedern (z.B. Michael J. Fox, Christopher Lloyd und Robert Zemeckis), lässt aber auch Hardcore-Fans zu Wort kommen.

Als ob das Schrumpfen der Kinder noch nicht gereicht hätte. Jetzt hat Wayne auch noch versehentlich sich selbst, seinen Bruder und beide Ehefrauen auf Mikrogröße geschrumpft. Nur ihre Kinder können ihnen noch helfen. Und beim Versuch, sich ihnen bemerkbar zu machen, rasen sie in einem Spielzeugauto über eine Spielzeugrennbahn, fliegen in einer Seifenblase durchs Haus und landen versehentlich in einer Schüssel mit Dip-Sauce, während die Kinder in der vermeintlichen sturmfreien Bude eine Party feiern!