Nikki Amuka-Bird

Nachdem er von seinem grausamen Stiefvater in eine Londoner Flaschenfabrik abgeschoben wurde, kommt der junge David Copperfield zunächst bei der Familie des chronisch verschuldeten Mr. Micawber unter, bevor es ihn zu seiner wohlhabenden Tante Betsey Trotwood und ihrem exzentrischen Mitbewohner Mr. Dick verschlägt. Aber das sind nur die ersten aufwühlenden Aufs und Abs in der unglaublich unterhaltsamen Lebensgeschichte von David Copperfield.

Kindeswohl

— The Children Act

Fiona Maye ist eine erfahrene Familienrichterin in London. Ausgerechnet als ihre Ehe mit Jack in eine tiefe Krise gerät, wird ihr ein eiliger Fall übertragen, bei dem es um Leben und Tod geht: Der 17-jährige Adam hat Leukämie, doch als Zeugen Jehovas lehnen er und seine Eltern eine rettende Bluttransfusion ab. Fiona muss entscheiden, ob das Krankenhaus den Minderjährigen gegen seinen Willen behandeln darf. Die Auseinandersetzung mit dem intelligenten Jungen führt Fiona zu einer Entscheidung, die auch ihr eigenes Leben verändern wird.

Chicago im Jahr 1956: Nach einer privaten Tragödie zieht der sanftmütige Londoner Maßschneider Leonard in die „Windy City“ und erregt mit seiner Begabung schnell die Aufmerksamkeit der Gangsterfamilie Boyle. In ihrem Dienst beweist Leonard nicht nur sein Talent für Nadel und Schere, sondern auch höchste Diskretion bezüglich der Geschäftsgespräche in seinem Laden sowie der geheimnisvollen Päckchen, die dort zur Abholung hinterlegt werden. Als eines Nachts zwei Killer an seine Tür klopfen und ihn um einen Gefallen bitten, werden Leonard und seine Assistentin Mable tiefer in die kriminellen Machenschaften verstrickt, als sie es sich je hätten vorstellen können.

Der Doctor trifft am Südpol auf den Ersten Doctor. Als sich beide weigern, ihre Regeneration anzutreten, kommt es zu einem Timeline-Fehler, denn es wird der geplante Tod eines Captains im Ersten Weltkrieg verhindert. Entschlossen mach sich die Doktoren auf den Weg, wieder Ordnung in die Zeit zu bringen oder ein Schlupfloch zu finden, um den Konsequenzen zu entgehen. Dabei treffen sie auf alte Freunde und Feinde ...

Marie Colvin ist eine der bekanntesten Kriegsberichterstatterinnen der Welt und lässt sich von nichts abschrecken. Sie bewegt sich mitten in der Londoner Elite genauso selbstverständlich wie im Kugelhagel in den gefährlichsten Winkeln der Welt. Selbst als sie von einer Granate in Sri Lanka getroffen wird, hält sie das nicht davon ab, ihren Job zu machen. Sie trägt nun einfach eine Augenklappe. Doch dieser volle Einsatz fordert auch ihren Tribut

Anne Elliot (Dakota Johnson) lebt mit ihrer versnobten Familie am Rande des Bankrotts und ist eine unangepasste Frau mit ebenso unangepassten Gefühlen. Als Frederick Wentworth (Cosmo Jarvis) – der schneidige Mann, den sie einst auf Drängen ihrer Familie gehen ließ – wieder in ihr Leben tritt, muss Anne sich entscheiden, ob sie die Vergangenheit hinter sich lassen oder auf ihr Herz hören will, wenn es um zweite Chancen geht. Basiert auf Jane Austens sechstem und letztem Roman „Persuasion“, der sechs Monate nach ihrem Tod im Jahr 1817 veröffentlicht wurde.

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Drama Shakespeares, verlegt aber die Handlung aus der Römerzeit in das 21. Jahrhundert. --- Der Patrizier Coriolanus, zunächst als Kriegsheld gefeiert, zieht sich mit seiner Arroganz den Unmut der Massen zu. Als er aus der Heimat verbannt wird, wendet er sich aus Rache gegen sein eigenes Volk. In seiner Wut und Verzweiflung verbündet Coriolanus sich mit Tullus Aufidius, jenem Mann, den er einst besiegt hatte. Gemeinsam planen die Männer den Angriff auf Rom, und wollen die Römer für jede Ungerechtigkeit, die ihnen angetan wurde, bezahlen lassen.

Jupiter Jones wurde unter dem Nachthimmel geboren. Bereits bei ihrer Geburt gab es erste Anzeichen, dass Jupiter etwas ganz Besonderes ist, berufen zu außergewöhnlichen Dingen. Als junge Erwachsene träumt sie von den Sternen, muss sich aber mit der harten und kalten Realität anfreunden. Sie hat bereits einige Trennungen hinter sich und lebt momentan mehr schlecht als recht von ihrem Job als Putzfrau. Doch dann kommt Caine auf der Erde an, ein genetisch veränderter Ex-Söldner. Er verschafft der jungen Frau einen ersten Eindruck davon, was das Schicksal für sie bereithält. Denn Jupiter gehört zu einer Blutlinie, die dazu in der Lage ist, das Gleichgewicht des gesamten Kosmos zu beeinflussen. Ihre Abstammung birgt große Gefahr: Der sinistere Balem will Jupiter tot sehen…

Heike Makatsch möchte sich als unheilbar kranke Countrysängerin einen großen Wunsch erfüllen und bricht Richtung Nashville auf, wird aber unfreiwillig nach Jamaika verschlagen, wo der Reggae auf sie wartet.

Ryan Clarke ist der selbstbewusste, weltgewandte Kapitän der Avenue 5, einem luxuriösen Touristen-Raumschiff. Die achtwöchige Reise um den Planeten Saturn herum hat gerade begonnen, alle Systeme laufen rund. Doch plötzlich passiert ein technischer Fehler, der unerwartete Auswirkungen auf den Verlauf der Reise hat. Ryan sowie sein Team haben alle Hände voll zu tun, die aufgebrachten Passagiere zu beruhigen. Aber das ist bei Weitem noch nicht alles, denn plötzlich scheint in diesem Raumschiff nichts und niemand echt zu sein.

Gold Digger handelt von der 60-jährigen Julia, die sich in den 25 Jahre jüngeren Benjamin verliebt, der offenbar jedoch fadenscheinige Absichten verfolgt. So vermutet die Familie der älteren Dame, dass es sich bei ihrem neuen Liebhaber um einen Heiratsschwindler handelt. Doch was ist, wenn die Liebe zwischen den beiden echt ist und durch ihr Eingreifen zerstört wird?

Detective Chief Inspector (DCI) Charlie Hicks und DI Elaine Renko sind zwei Polizisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch als sie bei Ermittlungen in einem Mordfall über streng geheime Dokumente, Codename HARD SUN, stolpern, werden sie zur Zusammenarbeit gezwungen. Denn das digitale Dossier beweist, dass der Menschheit nur noch fünf Jahre bleiben. Ein furchtbares Geheimnis, das die Geheimdienste um jeden Preis unter Kontrolle halten wollen ...

Als der US-Marine Mac Conway (Logan Marshall-Green) 1972 aus Vietnam in seine Heimat Memphis zurückkehrt, muss er feststellen, dass sich dort die Stimmung gewaltig verändert hat. Auf einmal fühlt er sich wie ein Fremder in der Gesellschaft, die ihn mit verächtlichen Blicken straft - ganz zu schweigen von dem mangelnden Respekt, mit dem sie ihm begegnen, hat er doch in Vietnam die Hölle auf Erden erlebt.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat