Roger Dumas

Kein Job ist ihm zu riskant, kein Deal zu gewagt und kein Einbruch zu schwierig – das ist Cash. Ein ausgebuffter Gauner und Casanova par excellence. Kein Wunder, dass er bei der attraktiven und karrieresüchtigen Europol-Kommissarin Julia ganz oben auf der Fahndungsliste steht. Über ihn erhofft sie sich einen noch größeren Fisch zu angeln: den Meisterganoven Maxime, eine Legende unter den Kriminellen Frankreichs. Niemand konnte diesem Phantom bisher auf die Schliche kommen, niemals hat er Spuren hinterlassen. Aber Cash hat die notwendigen Kontakte zur Unterwelt, und das will Julia für sich und ihre Karriere ausnutzen. Also verhaftet sie Cash und setzt ihn unter Druck: jahrelanger Knast wegen seiner zahlreichen Vergehen oder er liefert ihr Maxime auf dem Silbertablett. Und tatsächlich gelingt es ihm, den Kontakt herzustellen. Doch Cash wäre nicht Cash, wenn er nicht klammheimlich schon längst den Spieß zu seinem Vorteil umgedreht hätte.

Frankreich, Winter 1922. Um ihre Schreibblockade zu überwinden, schickt ihr Verleger die junge Schriftstellerin Suzanne aufs Land. In einem verlassenen Landhaus soll sie an ihrem neuen Buch arbeiten. Im Keller des Hauses findet sie einen unheimlichen Raum, den sie zu ihrem Schreibzimmer macht. Endlich fällt Suzanne das schreiben wieder einfach und ihr Verleger ist begeistert von den ersten Kapiteln ihres neuen Buches. Doch schon bald bekommt Suzanne schreckliche Albträume und Visionen - während im Dorf auf rätselhafte Weise kleine Mädchen verschwinden....

Charles und Félicie erleben eine zauberhafte, sinnliche Urlaubsromanze, doch aufgrund eines Versehens beim Austausch der Adressen verlieren sich die beiden aus den Augen. Fünf Jahre später, im winterlichen Paris, hat Félicie von Charles nichts weiter als eine Tochter und sehnsüchtige Erinnerungen. Zwar hält sie sich mit ihrem Chef Maxence und dem Bibliothekar Loïc gleich zwei Liebhaber, doch ihr wahres Glück scheint unwiederbringlich verloren. Als Maxence ihr einen Heiratsantrag macht, muss Felice sich endlich entscheiden ...

Der Börsenhai Monestier ist auf 180: Seine Frau hat sich eine nutzlose Erdölkonzession für den venezuelanischen Dschungel aufschwatzen lassen, der schnöselige Lackaffe Antoine macht sich an seine Tochter ran und sein Sohn schlägt mit einer Samba-Tänzerin auf. Aber Monestier hat einen Plan.

French military man Adrien Dufourquet gets an eight-day furlough to visit his fiancée, Agnès. But when he arrives in Paris, he learns that her late father's partner, museum curator Professor Catalan, has just been kidnapped by a group of Amazon tribesmen who have also stolen a priceless statue from the museum. Adrien and Agnès pursue the kidnappers to Brazil, where they learn that the statue is the key to a hidden Amazon treasure.

Seit 20 Jahren sitzt Edmond Dantès unschuldig im Verlies. Als ihm eines Tages ein Mitgefangener anvertraut, dass er das Opfer einer Verschwörung wurde, sinnt Dantès auf Rache. Er bricht aus und findet auf einer kleinen Insel einen gigantischen Schatz. Der geflohene Sträfling Edmond Dantès lässt sich als reicher Mann. als Graf von Monte Christo, in Paris nieder. Während die hohe Gesellschaft in seiner prächtigen Villa Feste feiert, sinnt Dantès weiter auf Rache. Sein treuer Diener Bertuccio steht ihm dabei zur Seite. Langsam lernt er alle Männer kennen, die sein Leben einst zerstörten. Er gewinnt ihr Vertrauen und kommt so seiner Rache immer näher. Dantès stößt auf das Gerücht, dass einer der Männer, Morcerf, nicht nur ihn, sondern auch den Sultan von Janina betrogen hat. Edmond Dantes nähert sich endlich seiner langersehnten Rache. Die Schlinge, die er sorgfältig um den Verräter Morcerf gelegt hat, zieht sich langsam zu..

Überzeugt davon, dass ihr Leben in Gefahr ist, appelliert Cécile an die Polizei, um ihr zu helfen. Sie besteht darauf, dass ein geheimnisvoller Fremder bereits eine Reihe von nächtlichen Einbrüche in die Wohnung, in welcher sie mit ihrer Tante lebt gemacht hatte. Aber niemand, nicht einmal der große Inspector Maigret, nimmt ihre Befürchtungen und Forderungen ernst, bis sie eines Tages ermordet aufgefunden wird...

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat