Stephen Collins

Tief unten auf dem dunklen Meeresboden liegt das Unterwasserlabor Deep Star Six. Seine Crew ist seit über sechs Monaten unter Wasser - eingeschlossen in die drückende Enge der Tauchstation. Ihr Auftrag ist es, eine Raketenabschussbasis auf dem Meeresgrund zu errichten. Schließlich muss nur noch eine riesige Höhle gesprengt werden. Doch das hätte man besser nicht getan: Durch die Explosion wird ein Teil der Tauchstation zerstört - und es erwacht ein riesiges Unterwasserwesen, wie es die Welt bisher nicht gesehen hat. Und dann droht auch noch der Reaktor der Deep Star Six zu explodieren. Ein erbitterlicher Kampf ums nackte Überleben beginnt...

Justizvollzugsbeamtin Katherine Walker hat sich jahrelang um den Bau eines humaneren Gefängnisses bemüht. Da dies jedoch nicht zur Wahlkampfstrategie des Gouverneurs gehört, tritt das genaue Gegenteil ein: Ein uraltes Gefängnis wird zur Verwahrung der Gefangenen verwendet. Zu allem Überfluß geht der neue Direktor Sharpe auch noch mit übertriebener Härte vor - zum Mißfallen von Katherine. Bei einem Arbeitseinsatz durchbrechen der Autoknacker Burke und ein weiterer Häftling die Wand zur ehemaligen Hinrichtungskammer und setzen so eine geheimnisvolle Macht frei. Diese erweist sich als außerordentlich tödlich...

Babysitterin Michelle Winston glaubt das große Los gezogen zu haben, als sie ihren Traumjob bei einer sehr reichen Familie antritt. Dann wird jedoch Sally, die Mutter der Kinder, tot aufgefunden. Die Polizei vermutet zunächst einen Selbstmord. Witwer Bill trauert nicht lange und umgarnt Michelle. Doch dann verdichten sich Anzeichen, dass Sally einem Mord zum Opfer fiel. Außerdem wird bekannt, dass sie eine Affäre hatte. Babysitterin Michelle wird in ein Netz aus Lügen verstrickt und plötzlich ist sie die Hauptverdächtigte.

Michael hat eine private Yacht für eine Kreuzfahrt vor der Küste Australiens gechartert , um mit seinem Cousin Tommy eine gute Zeit an Bord zu verbringen .... doch die vermeintliche Luxusyacht entpuppt sich als kaputtes Fischerboot mit rostigem Rumpf. Darüber hinaus sind moderne Priaten auf den wohlhabenden Michael aufmerksam geworden und verfolgen sie. Die Jungs und der Kapitän sind gezwungen, das Boot zu verlassen und stranden auf einer verlassenen Insel. Dort müssen die drei Schiffbrüchigen zusammenarbeiten, wenn sie überleben und gerettet werden wollen.

Fedora, einst ein von allen geliebter und umjubelter Hollywoodstar, hat sich aus dem Filmgeschäft zurückgezogen und weit weg von Los Angeles und seinem Treiben auf einer griechischen Insel niedergelassen. In ihrer luxuriösen Villa wird sie bewacht von der Gräfin Sobryanksi und deren Mann sowie von ihrem Arzt und einer Krankenschwester. Jeglicher Kontakt mit der Außenwelt ist ihr mehr oder weniger verwehrt. Eines Tages begeht sie Selbstmord. Bei dem pompösen Begräbnis erinnert sich der Filmproduzent Barry Detweiler an seine letzte Begegnung mit ihr, die nicht die einzige in seinem Leben war.

Moe, Curly und Larry hatten schon als Babys eine Neigung zu kleinen Gewalttätigkeiten. Ausgesetzt auf den Stufen eines katholischen Waisenhauses, wachsen die Brüder gemeinsam auf und machen sich und der strengen Mutter Oberin das Leben schwer. Knappe 40 Jahre nach ihrer Ankunft steht das Waisenhaus nun vor dem finanziellen Ruin. Kurzentschlossen ziehen Moe, Curly und Larry los, um die benötigten 830.000 Dollar für die Rettung ihres Zuhauses zusammenzubekommen. Bei ihrer Rettungsaktion ärgern sie sich natürlich wie immer gegenseitig mit kleinen und großen Streichen. Während die Brüder am gutbezahlten Mord, den die Millionärsgattin Lydia bei ihnen in Auftrag gegeben hat, kläglich scheitern, wird Moe durch Zufall für eine Reality-TV-Show entdeckt. Ob sein neues Alter Ego "Dyna-Moe" das benötigte Kleingeld zusammenbringen kann?

Terry ist Angestellte in einer Bank. Per Computer kommuniziert sie mit Kunden auf der ganzen Welt - aber nicht so, wie man das von ihr erwarten würde. Statt nur Überweisungen zu tätigen, gibt sie Ratschläge in Sachen Liebe, verteilt Kochrezepte und ist immer am Befinden der Geschäftspartner interessiert. Chef James Page gefällt die ausgefallene Interpretation ihrer Arbeitsaufgaben gar nicht, weswegen er Terry den liebgewonnenen Kundenkontakt untersagt. Eines Tages erhält sie einer seltsame Botschaft von einem Unbekannten, der sich in ihren Computer gehackt hat. Er erzählt ihr, dass er ein DIS-Geheimagent sei, der vom KGB verfolgt werde und nicht aus Osteuropa rauskomme. Der mysteriöse Mann erbittet Terrys Hilfe. Die neugierige Frau geht darauf ein und findet sich bald in Situationen wieder, die sie bisher nur aus dem Agentenkino kannte...

Die Wege der einst unzertrennlichen Nachbarskinder Chase und Nicole trennten sich vor einiger Zeit. Während Chase ein rebellischer Highschool-Student ist, gehört Nicole mittlerweile zum Establishment. Um ihre jeweiligen Partner eifersüchtig zu machen, lassen sich Nicole und Chase zum Schein miteinander ein. Dabei kommen sie sich wieder näher...

Der High-School-Ball steht vor der Tür und Nicole hat niemanden, der sie begleiten könnte. Der Nachbarsjunge Chase muss für eine Zweckpartnerschaft herhalten.

Ohne Vorwarnung gingen auf der Erde plötzlich die Lichter aus. Seit 15 Jahren leben die Menschen nun schon ohne Strom. Der technische Rückschritt hat den Planeten ins Chaos gestürzt. Nach dem Zusammenbruch von Regierung und Verwaltung wurde die USA in zahlreiche Regionen zersplittert, die von Söldnertruppen beherrscht werden. Ben Matheson hatte den Blackout vorhergesehen und wertvolle Infos auf einem USB-Stick gespeichert. Wusste er, wie der Strom reaktiviert werden kann? Nachdem Ben ermordet und sein Sohn Daddy verschleppt wird, macht sich Tochter Charlie auf die lebensgefährliche Suche nach ihrem Onkel Miles, um die Familie zusammenzuführen und das Geheimnis zu lösen.

Nach 16 Jahren Ehe merkt Jim, dass er sich von seiner Ehefrau Stephanie immer weiter entfernt. Auch zu seinen zwei Kindern Daphne und JJ spürt er keine Verbindung mehr. Um die Familienbande wieder ein wenig zu stärken, beschließt Jim aus Stephanies Geschäftsreise nach Südamerika einen Familienurlaub zu machen. Doch bei der Reise geschieht das Unfassbare: Das Flugzeug mit der Familie stürzt in den Amazonas ab. Die Freude über das Überleben schweißt sie zwar enger zusammen, doch schon bald sind sie wieder in der Mühle des Alltags gefangen - bis sich ihr Leben von Grund auf ändert. Denn jedes Mitglied der Familie beginnt neue, einzigartige Fähigkeiten zu entwickeln. Jeder verfügt nun über eine ganz eigene Superkraft, die es jedem von ihnen ermöglicht sich als etwas ganz Besonders zu fühlen.

Eric Camden ist Reverend der kleinen Gemeinde Glenoak in Kalifornien und Vater von mittlerweile sieben Kindern. Er und seine Frau Annie leben das Leben moderner Eltern, immer bemüht, die alltäglichen Probleme mit Verständnis und der nötigen Portion Humor in den Griff zu bekommen. Vom Kindheitstrauma bis hin zu den Riten des Erwachsenwerdens - die Bedürfnisse der willensstarken Camden-Kinder sind nicht immer leicht zu befriedigen. Vor allem, wenn man auch noch die Romantik im Eheleben erhalten möchte.

Scarlett O'Hara lockt Rhett Butler, der sich scheiden lassen will, nach Tara und in ihr Bett. Sie wird schwanger. Er soll nichts davon erfahren. Sie reist nach Irland, gibt sich als Witwe aus, erwirbt das Herrenhaus der Familie, bringt Tochter Catherine zur Welt. Sie hat eine Affäre mit Earl of Fenton. Scarlett trifft Rhett und dessen Frau Anne wieder, die an Gelbfieber stirbt. Scarlett trennt sich von Fenton, der zum Mörder wird. Er vergewaltigt sie, wird umgebracht, der Verdacht fällt auf Scarlett. Rhett klärt alles auf. Scarlett stellt ihm seine Tochter vor.

Die kleine Stadt Delano in Georgia wird über vier Jahrzehnte das Opfer von rätselhaften und grausamen Morden an jungen Männern. Es gibt Verdächtige, doch eine Überführung kommt nicht zu Stande. Über die gesamte Zeitspanne versuchen drei Polizei-Chiefs von Delano diese Morde aufzuklären. Dabei könnten diese nicht unterschiedlicher sein, wurden sie doch durch die jeweilige Zeit geprägt. Aber nur der Letzte der Reihe scheint in der Lage zu sein, den Mörder festzunehmen. Doch Major Tyler Watts ist schwarz und lebt in der Welt des Rassismus der 60er Jahre in den Südstaaten der USA. Und so ist der Mörder wahrlich nicht sein einziges Problem...

Inspiriert von den Abenteuern eines Indiana Jones erzählt "Die Himmelhunde von Boragora" von den Abenteuern des ehemaligen Kampfpiloten Jake Cutter, der mit seinem trinkfreudigen Partner Corky und dem einäugigen Jack Russell-Terrier Jack eine kleine Fluglinie im Südpazifik der 40er Jahre betreibt. Klar, dass es der Abenteurer hier nicht nur mit Piraten zu tun bekommt, sondern auch mit japanischen Spionen und heimtückischen Nazis.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat