Timothy Hutton

Der Gute Hirte

— The Good Shepherd

Robert DeNiro inszenierte dieses Spionagedrama über einen Mann, der bereit ist, alles zu opfern, um sein Land zu beschützen.

Ermittler Paul Brenner untersucht den Mord an der Tochter eines Generals der US-Army. Dabei gerät er immer tiefer in einen Strudel aus Sex, Gewalt und üblen Machenschaften.

Kerry, Tony, Crawford und Paul haben keine Ahnung, worauf sie sich eingelassen haben, als sie sich als Freiwillige für eine Forschungsstudie der Regierung angemeldet haben. Der Leiter des Forschungsteams eröffnet ihnen, dass die Belastbarkeit und Grenzen der menschlichen Psyche im Laufe eines Eliminierungs-Prozesses erkundet werden soll, bei dem die Teilnehmerzahl von vier auf eins reduziert wird. Das Experiment hat soeben begonnen ...

Nach dem mysteriösen Ableben des ursprünglichen Autoren wird ein renommierter Ghostwriter engagiert, das Verfassen der Memoiren des ehemaligen britischen Premiers Adam Lang zu übernehmen. Dazu erhält er das ursprüngliche Manuskript und Sessions mit Lang, der sich mit seiner Entourage, darunter Ehefrau Ruth und Assistentin Amelia, in der Villa eines Mäzens auf Martha's Vineyard befindet. In die angespannte Atmosphäre platzt die Nachricht, dass Lang gemeinsame Sache mit der CIA gemacht haben soll. Der Ghostwriter sticht in ein Wespennest.

Kochwarenfachverkäuferin Georgia träumt vom Dasein als Gourmetköchin und einer Beziehung mit ihrem Schwarm und Kollegen Sean als die Diagnose Hirntumor ihr Leben völlig aus der Bahn wirft. Um die letzten Tage zu genießen und einfach noch einmal so richtig auf den Putz zu hauen, jettet sie nach Europa, steigt unter falschem Namen im besten Grand Hotel am Platze ab und leistet sich feurige Affären mit Politikern, Sterne-Köchen und schließlich gar dem Besitzer ihrer Kaufhauskette.

Almost Family

— Almost Family

Die Welt eines Einzelkinds wird komplett auf den Kopf gestellt, als herauskommt, dass ihr Vater noch unzählige andere Kinder hat. Während seiner Karriere als Spezialist für Fruchtbarkeitsforschung und hat er insgeheim sein eigenes Erbgut bei den klinischen Tests verwendet und dadurch Dutzende Kinder gezeugt. Sie trifft nun auf zwei ihrer Halbschwestern ...

Spuk in Hill House

— The Haunting of Hill House

Zwanzig Jahre nach dem mysteriösen Tod ihrer Mutter kehren Geschwister widerwillig in das Spukhaus zurück, in dem sie aufgewachsen sind. Dort sehen sie sich gezwungen, sich mit den Geistern ihrer Vergangenheit auseinanderzusetzen.

US-amerikanische Krimi- und Dramaserie, die sich in jeder Staffel mit einem anderen Verbrechen befasst. Während in der ersten Staffel ein rassistisch motivierter Mordfall in Zentralkalifornien im Mittelpunkt steht, der eine weitläufige ethnische Diskussion über Rasse, Klasse und Geschlecht zur Folge hat, werden in der zweiten Staffel soziale Missstimmungen, ein ungerechtes Bildungssystem und Diskriminierung wegen sexueller Orientierung thematisiert.

Die Serie handelt von einem ehemaligen Versicherungsdetektiv, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen zu helfen, die von scheinbar übermächtigen Personen oder Institutionen unverschuldet in existenzielle Schwierigkeiten gebracht wurden. Dazu macht er sich selbstständig und verbündet sich mit vier Kriminellen, die jeweils auf einem bestimmten Gebiet herausragende Spezialisten sind. Die Gruppe agiert dabei zunächst unter dem Dach der Tarnfirma „Leverage Consulting & Associates“ und hat ein seriöses Büro in der Innenstadt. Nachdem dieses Büro am Ende der Staffel 1 zerstört wird, agiert das Team aus dem Hinterzimmer einer Bar heraus und in den späteren Staffeln in Nates Wohnung über der Bar.

Die Serie dreht sich um fünf Tage im Leben von Prof. John Tracy Neumeyer. Dieser findet auf dem Grab seiner verstorbenen Frau einen Koffer, der eine Polizeiakte enthält. Diese Akte dokumentiert die Ermordung des Professors. Sein Sterbedatum ist in genau 5 Tagen. Nun versucht J.T. zusammen mit seiner Freundin Claudia Whitney, dem Polizisten Sikorski sowie dem genialen Physikstudenten Carl den Geheimnissen auf den Grund zu gehen und seine Ermordung zu verhindern.

Timothy Hutton | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat